Windows Media für Linux, aber ...

... nur DRM-freie Dateien abspielbar

Linspire macht sein Betriebssystem fit für Microsofts Windows Media Format. Ab sofort liefert Linspire seine gleichnamige Linux-Distribution mit Unterstützung für Windows Media 8 und 9 aus. Mit Microsofts DRM-System geschützte Daten lassen sich auf diese Weise jedoch nicht wiedergeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die entsprechenden Codecs hat Linspire bei Microsoft lizenziert, so dass entsprechende Audio- und Video-Dateien auch unter Linux abgespielt werden können. Bisher ist dies nur unter Zuhilfenahme der entsprechenden Windows-Codecs möglich, die dann in entsprechender Abspiel-Software wie MPlayer oder Xine eingebunden werden.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    BSS IT GmbH, Nürnberg
  2. Mathematiker in der iGaming Branche (w/m/d)
    Gamomat Development GmbH, Berlin
Detailsuche

Linspire hat nach eigenen Angaben die Codecs in zweimonatiger Entwicklungszeit an Linux angepasst und dabei den gesamten Windows-Media-Code für WindowsCE auf Linux portiert. Auch in Webseiten eingebettete Windows-Media-Dateien sollen nun unter Linux dargestellt werden können.

Allerdings hat die von Linspire erworbene Lizenz eine deutliche Einschränkung: Zwar unterstützt Linspire die Windows-Media-Codecs unter Linux, Microsofts DRM-System bleibt aber außen vor. Damit geschützte Video- oder Audio-Dateien lassen sich nicht wiedergeben. Das betrifft z.B. Dateien, die über Online-Musik-Shops oder via Video-on-Demand angeboten werden. Eine entsprechende Lizenzierung schloss Microsoft aus, so Linspire.

Zuvor hatte bereits der vor allem in Asien aktive Linux-Spezialist TurboLinux Windows-Media für Linux bei Microsoft lizenziert und in seine Linux-Distribution eingebunden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Da Lawyer 13. Jun 2005

Richtig, vor allem nicht die Kartellbehoerden und Wettbewerbshueter. WinMedia 9 ist ein...

alex_w 24. Jan 2005

Was heißt hier keine Kontrolle über das System? Wenn man bedenkt wiviele Anteile MS an...

Lamed 20. Nov 2004

Alberne Göre, geh spielen, kallisti

Sven Janssen 20. Nov 2004

*hust* der Mac ist ja eigentlich DAS DAU Gerät schlecht hin. Nirgends ist es so einfach...

Brillus 19. Nov 2004

Oh man man kapeirt das du keinen plan hast. bzw das du von anfang an nur müll gelabert hast



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
    William Shatner
    Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

    Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /