Abo
  • Services:
Anzeige

ASUS A8N-SLI - Erstes SLI-Mainboard für Athlon 64

Nforce4-basiertes Mainboard fasst zwei PCI-Express-Grafikkarten

Laut Nvidia liefert ASUS das erste SLI-fähige Mainboard für die AMD-Prozessoren der Athlon-64-Serie. Auf das ASUS A8N-SLI Deluxe lassen sich zwei PCI-Express-Grafikkarten der GeForce-6-Serie stecken, im Verbund nutzen, was die Grafikleistung somit fast verdoppeln soll. Damit landet man dann allerdings auch preislich schnell in Regionen, die nur noch für High-End-Spielesysteme und PC-Grafikworkstations akzeptabel scheinen.

Das A8N-SLI Deluxe basiert auf dem Nvidia-Chipsatz NForce 4 SLI, fasst Athlon-64- und Athlon-64-FX-Prozessoren für den Sockel 939, bietet einen 800-MHz- bzw. 1-GHz-Systembus per HyperTransport und schluckt DDR400/333/266-Speicher, wobei auch Dual-Channel-Speicherzugriffe unterstützt werden. Angeschlossen werden können bis zu vier SATA-I- oder SATA-II-Laufwerke, wobei auch ein RAID-Betrieb (RAID 0, 1, 0+1, RAID 5, JBOD) möglich ist. Ins Netzwerk eingebunden wird das Mainboard über zwei separate Gigabit-Ethernet-Buchsen. Neben USB 2.0 finden sich auch Firewire-Schnittstellen am A8N-SLI Deluxe.

Anzeige
ASUS A8N-SLI Deluxe
ASUS A8N-SLI Deluxe

Neben zwei PCI-Express-Grafiksteckplätzen (16fach und 8fach) bietet das Mainboard auch zwei normale 1x-PCI-Express- und drei PCI-Steckplätze. Damit zwei GeForce-6-Grafikkarten im SLI-Verbund arbeiten können, muss das Mainboard mit einer kleinen "SLI-Selector"-Karte bestückt werden - wenn Einzelkarten-Betrieb gewünscht wird, muss diese wieder entfernt werden. Eine Verbindung zwischen den beiden GeForce-6-Grafikkarten, die Nvidia zufolge das gleiche BIOS haben und somit vom gleichen Hersteller sein müssen, ist weiterhin erforderlich.

Damit zwei gleichzeitig eingesetzte stromhungrige Grafikkarten weniger Stabilitätsprobleme mit sich bringen, hat Asus den Mainboard-Stromversorgungsstecker dichter an die PCI-Express-Steckplätze herangerückt.

ASUS und Nvidia zufolge soll das ASUS A8N-SLI Deluxe nun ausgeliefert werden, bis es aber im Einzelhandel gelandet und regulär erhältlich ist, werden wohl noch einige Tage oder Wochen vergehen. Einen Preis nannte ASUS für sein A8N-SLI Deluxe bisher nicht. Nvidia geht davon aus, dass erste SLI-Systeme, Grafikkarten und Mainboards noch im November 2004 verfügbar sein werden.


eye home zur Startseite
Thorsten Singer 28. Nov 2006

ROFL Der Athlon X² baut auf dem AMD64 Bit Prozessor auf hat halt nur 2 Kerne wenn die...

Simon Howitz 28. Nov 2006

also ich bin der meinung bei mainboard auf jeden sLi und dann auf jeden fall einen amd...

Lupo 29. Nov 2004

Eure Beiträge sind ganz OK aber einen schlüssigen Grundsatz lässt sich für mich nicht...

APA74 24. Nov 2004

Wer brauch heute noch SCSI??? ...jaja ich hab ja eh keine Ahnung aber 4 Raptoren im RAID...

schwump 20. Nov 2004

2x 6600gt = +30-40% mehr performence!! 2x 6800gt = 100% mehr performence! o_O Quelle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. eg factory GmbH, Chemnitz
  3. escrypt GmbH Embedded Security, Bochum
  4. BWI GmbH, Rheinbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  2. 109,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  2. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  3. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  4. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  5. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  6. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  7. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  8. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  9. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  10. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: So wird das aber nichts Kaspersky...

    ArcherV | 18:51

  2. Re: Tarif mit ~300MB und ~30min/SMS gesucht

    Stupendous Man | 18:50

  3. Re: Lieber die Telekom als sonst wer?

    RipClaw | 18:49

  4. Re: Gute Shell

    Googlebot4711 | 18:45

  5. Re: Sinnlos

    Gromran | 18:44


  1. 17:48

  2. 17:00

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 15:05

  6. 14:03

  7. 12:45

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel