Abo
  • Services:

Textverarbeitung TextMaker für Linux-PDA Zaurus ist da

Umfangreiche Textverarbeitung für Sharps Linux-PDAs

SoftMaker bietet ab sofort die Textverarbeitung TextMaker auch in einer Version für Sharps Linux-PDA Zaurus an, um auf dem Linux-PDA umfangreiche Texte bearbeiten zu können. Dazu beherrscht TextMaker nach Herstellerangaben alle Funktionen, die man auch von der entsprechenden Desktop-Version der Textverarbeitung kennt.

Artikel veröffentlicht am ,

TextMaker für Zaurus
TextMaker für Zaurus
Zum Leistungsumfang von TextMaker gehört eine mehrsprachige Rechtschreibkorrektur, Grafikeinbindung in allen gängigen Formaten, Fuß- und Endnoten sowie Tabellen mit integrierten Rechenfunktionen. Zudem erhält man eine komplette Formularbearbeitung, Textbausteine sowie eine nahezu verlustfreie Wandlung von Word-Dateien.

TextMaker für Zaurus
TextMaker für Zaurus
SoftMaker bietet TextMaker für den Zaurus ab sofort zum Preis von 49,95 Euro an. In einem Paket zusammen mit der Linux-Version von TextMaker wird die Zaurus-Ausführung für 69,95 Euro angeboten. Auf der SoftMaker-Homepage steht außerdem eine 30-Tage-Testversion zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 5€
  2. 199€ (Bestpreis!)
  3. 319€ (aktuell günstigste GTX 1070!)
  4. (u. a. Euro Truck Simulator 2 - Beyond the Baltic Sea (DLC) für 8,99€ und Fortnite - Deep Freeze...

obi-wan 24. Jan 2005

schaut mal da vorbei: http://qpegps.sourceforgenet.com oder so änlich ;)

eT 19. Nov 2004

ist ein 'navi-system' ... aber nur die hardware. was halt noetig ist ist eine software...

Bun Bun 19. Nov 2004

Auf der TriSoft seite gefunden: http://www.trisoft.de/bilgps.htm Ist ein Navi system...

Heiko Kunz 18. Nov 2004

Das war ne 7er-Version. Umgehauen hat mich das alles nicht bei DTG.

eT 18. Nov 2004

tja, wenn's jetzt noch Navigationssoftware fuer den Zaurus gaebe ... ... das Teil waere...


Folgen Sie uns
       


Dirt Rally 2.0 angespielt

In Köln konnten wir das nahezu fertige Dirt Rally 2.0 ausführlich anspielen und mit den Entwicklern reden.

Dirt Rally 2.0 angespielt Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
  2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
  3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

    •  /