Abo
  • Services:

Textverarbeitung TextMaker für Linux-PDA Zaurus ist da

Umfangreiche Textverarbeitung für Sharps Linux-PDAs

SoftMaker bietet ab sofort die Textverarbeitung TextMaker auch in einer Version für Sharps Linux-PDA Zaurus an, um auf dem Linux-PDA umfangreiche Texte bearbeiten zu können. Dazu beherrscht TextMaker nach Herstellerangaben alle Funktionen, die man auch von der entsprechenden Desktop-Version der Textverarbeitung kennt.

Artikel veröffentlicht am ,

TextMaker für Zaurus
TextMaker für Zaurus
Zum Leistungsumfang von TextMaker gehört eine mehrsprachige Rechtschreibkorrektur, Grafikeinbindung in allen gängigen Formaten, Fuß- und Endnoten sowie Tabellen mit integrierten Rechenfunktionen. Zudem erhält man eine komplette Formularbearbeitung, Textbausteine sowie eine nahezu verlustfreie Wandlung von Word-Dateien.

TextMaker für Zaurus
TextMaker für Zaurus
SoftMaker bietet TextMaker für den Zaurus ab sofort zum Preis von 49,95 Euro an. In einem Paket zusammen mit der Linux-Version von TextMaker wird die Zaurus-Ausführung für 69,95 Euro angeboten. Auf der SoftMaker-Homepage steht außerdem eine 30-Tage-Testversion zum Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

obi-wan 24. Jan 2005

schaut mal da vorbei: http://qpegps.sourceforgenet.com oder so änlich ;)

eT 19. Nov 2004

ist ein 'navi-system' ... aber nur die hardware. was halt noetig ist ist eine software...

Bun Bun 19. Nov 2004

Auf der TriSoft seite gefunden: http://www.trisoft.de/bilgps.htm Ist ein Navi system...

Heiko Kunz 18. Nov 2004

Das war ne 7er-Version. Umgehauen hat mich das alles nicht bei DTG.

eT 18. Nov 2004

tja, wenn's jetzt noch Navigationssoftware fuer den Zaurus gaebe ... ... das Teil waere...


Folgen Sie uns
       


Huawei P20 Pro - Hands on

Huaweis neues Smartphone P20 Pro kommt mit drei Hauptkameras und einer Reihe von KI-Funktionen. Wir haben uns das Gerät in einem ersten Hands on angeschaut.

Huawei P20 Pro - Hands on Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
Ryzen 7 2700X im Test
AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
  2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
  3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    •  /