Spieletest: Half-Life 2 - Die Krönung des Shooter-Genres

Screenshot #9
Screenshot #9
Die Solo-Kampagne ist - je nachdem, wie schnell man die Level durchquert - für etwa 15 bis 20 Stunden Spielspaß gut. Im späteren Verlauf bleibt die Geschichte übrigens spannend, stellenweise wird es allerdings schwierig, den Überblick zu behalten. Es ist ein wenig wie beim zweiten Film der Matrix-Trilogie: Viele Dinge werden aufgegriffen, ohne dass sie zu Ende geführt werden; längst nicht alles wird aufgeklärt.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d)
    itsc GmbH, Hannover, Essen
  2. Softwareentwickler für hardwarenahe Softwarekomponenten (m/w / divers)
    Continental AG, Regensburg
Detailsuche

Screenshot #10
Screenshot #10
Half-Life 2 selbst hat keinen eigenen Multiplayer-Modus zu bieten; zum Lieferumfang des Spiels gehört aber Counterstrike Source, eine Neuauflage des populären Taktik-Shooters. Zum Testen dieser neuen Version blieb bisher leider zu wenig Zeit, nach einem ersten Spieleindruck kann aber gesagt werden, dass sich nicht viel verändert hat - die größtenteils bekannten Maps sehen dank Source-Engine jetzt zwar deutlich besser aus, spielen sich aber kaum anders.

Screenshot #11
Screenshot #11
Half-Life 2 ist seit dem 16. November 2004 für den PC im Handel oder online per Steam - teils mit mehr Spielebeigaben - zu beziehen. Wer die unglaubliche Grafik in voller Pracht genießen will, sollte allerdings deutlich mehr in seinem PC zu stecken haben als die vom Hersteller genannten Mindestanforderungen von einem 1,2-GHz-Prozessor und den 256 MByte RAM. Achtung: Auf Grund der Zwangsregistrierung ist eine Internetanbindung ZWINGEND notwendig, um Half-Life 2 aktivieren und somit auch spielen zu können.

Fazit:
Wer meckern will, findet durchaus kritikwürdige Punkte an Half-Life 2: Die inhaltlichen Unterschiede zum Vorgänger sind nicht wirklich groß, die KI ist verbesserungswürdig, und die Außenareale werden oft künstlich beschränkt und eingeengt, so dass kein wirkliches Gefühl vollkommen freier Bewegung entsteht. Hinzu kommt die Zwangsaktivierung via Steam. Davon abgesehen ist dieses Spiel aber die ultimative Action-Herausforderung für den PC schlechthin - hinsichtlich der Atmosphäre können hier nur wenig Spiele mithalten, und rein grafisch gab es am PC noch nichts Glaubwürdigeres zu sehen. Half-Life 2 ist ein lupenreiner Hit - und ein Action-Erlebnis, das wie schon der erste Teil Maßstäbe setzen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Half-Life 2 - Die Krönung des Shooter-Genres
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Autonomes Fahren
Fahrerlose Taxis treffen sich und blockieren eine Kreuzung

Fahrerlose Autos haben manchmal ihren eigenen Willen und können einen Stau verursachen.

Autonomes Fahren: Fahrerlose Taxis treffen sich und blockieren eine Kreuzung
Artikel
  1. Action: EA plant Battlefield-7-Kampagne - und provoziert Solospieler
    Action
    EA plant Battlefield-7-Kampagne - und provoziert Solospieler

    Mit einem Tweet bringt EA die Fans von Solokampagnen gegen sich auf - und sucht gleichzeitig einen Designer für das nächste Battlefield.

  2. Datenleck: E-Mail-Adressen beim NFT-Marktplatz Opensea geklaut
    Datenleck
    E-Mail-Adressen beim NFT-Marktplatz Opensea geklaut

    Opensea meldet ein Datenleck mit mehr als 1,8 Millionen E-Mail-Adressen von NFT-Käufern und warnt vor Phishing.

  3. Rockstar Games: Viele Details zu GTA 6 geleakt - oder gefälscht
    Rockstar Games
    Viele Details zu GTA 6 geleakt - oder gefälscht

    Ein gangbasierter Onlinemodus, drei spielbare Charaktere in der Kampagne: Ein möglicher Leak zu GTA 6 sorgt für Diskussionen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gigabyte RX 6800 679€ • Samsung SSD 2TB (PS5-komp.) 249,90€ • MindStar (Zotac RTX 3090 1.399€) • Nanoleaf günstiger • Alternate (TeamGroup DDR4-3600 16GB 49,99€, Be Quiet Silent Tower 159,90€) • iPhone SE (2022) günstig wie nie: 476,99€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ [Werbung]
    •  /