• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Half-Life 2 - Die Krönung des Shooter-Genres

Screenshot #6
Screenshot #6
Was Half-Life 2 so einzigartig macht, ist vor allem die Source-Engine, die einen nahezu stundenlang nicht aus dem Staunen herauskommen lässt. Was Half-Life 2 an detaillierten Texturen auffährt, ist atemberaubend - sei es ein Teppich am Boden, eine Maserung an der Wand oder auch nur eine Pfütze; alles sieht lebensecht aus. Noch beeindruckender sind allerdings die Charaktere selbst. Nicht nur, dass die Animationen alle vollkommen glaubhaft wirken, auch die im Vorfeld schon oft von Valve demonstrierten Gesichtsausdrücke sind eine wahre Augenweide. Freund und Feind sprechen nicht nur realistisch, man kann ihnen auch sämtliche Gefühle förmlich von den Lippen ablesen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg
  2. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim

Screenshot #7
Screenshot #7
Besonderes Augenmerk wurde offensichtlich auf kleine Details gelegt - da zieht zum Beispiel ein Gesprächspartner verwundert die Augenbraue hoch. Oder man kommt bei einer Verfolgungsjagd an einer Buddelkiste vorbei, in der nur noch eine verwaiste (und natürlich aufhebbare) Spielzeugpuppe herumliegt. Diese Details sind es, die trotz massiven Scriptings die Welt lebendig machen und den Eindruck vermitteln, dass die Story von Half-Life 2 längst nicht so linear ist, wie es tatsächlich der Fall ist.

Screenshot #8
Screenshot #8
Sehr wichtig ist natürlich auch der Einsatz der Havok-Physik-Engine: Praktisch jedes Objekt, an dem man vorbeikommt, lässt sich aufheben und durch die Gegend werfen; Kisten und Ähnliches gehorchen der Schwerkraft und fallen um, wenn man gegen sie läuft - und zwar nicht so übertrieben weit wie es beispielsweise bei Max Payne 2 der Fall war, sondern durchaus realistisch. Besonders lustig wird es, sobald man die Gravity Gun besitzt: Dann können auch weiter entfernte Dinge mit einem Traktionsstrahl aufgehoben und den Gegnern entgegengeschleudert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Half-Life 2 - Die Krönung des Shooter-GenresSpieletest: Half-Life 2 - Die Krönung des Shooter-Genres 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)

du 10. Jun 2007

Schickt echt!

x1XX1x 25. Dez 2006

geht es noch etwas sinnfreier? schön für dich. ich hab's mir aus der videothek geholt...

aww 25. Dez 2006

Manfred 13. Dez 2006

Fick dich du gestörter Bastard


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
    IT-Security outsourcen
    Besser als gar keine Sicherheit

    Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
    Von Boris Mayer

    1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
    2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
    3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

      •  /