Abo
  • Services:

Linux Core Consortium für einheitliche Linux-Distributionen

Conectiva, Mandrakesoft, Progeny und Turbolinux setzen auf LSB 2.0

Die vier Linux-Distributoren Conectiva, Mandrakesoft, Progeny und Turbolinux haben sich zur Schaffung einer gemeinsamen Basis-Implementierung der Linux Standard Base (LSB) 2.0 entschlossen. Diese soll die Grundlage für die kommenden Linux-Produkte der beteiligten Firmen bilden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das dazu gebildete Linux Core Consortium (LCC) wird auch von namhaften Herstellern unterstützt, darunter Computer Associates, HP, Novell, Red Hat, Sun Microsystems und die Free Standards Group. Gemeinsam will man mit der Initiative eine von der Industrie unterstützte LSB-Referenz schaffen, die ISV/IHV-Zertifizierungen für Linux vereinfachen und damit eine stärkere Bereitschaft zu dieser Zertifizierung bewirken.

Stellenmarkt
  1. Nexus Technology GmbH, Ettlingen, Berlin
  2. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim

Das Konsortium will dabei die Entwicklungsarbeiten der Mitglieder koordinieren und eine gemeinsame, auf dem LSB-2.0-Standard der Free Standard Group basierende Linux-Distributionsbasis erstellen und pflegen. Auf dieser Basis sollen dann die Mitgliedsunternehmen künftig ihre Distributionen aufbauen. Weitere Unternehmen sind ausdrücklich zur Teilname am LCC eingeladen.

Die gemeinsame Basis soll im ersten Quartal 2005 zur Verfügung stehen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 55,11€ (Bestpreis!)
  4. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Joe User 18. Nov 2004

Ähm, was hat die LSB bitte mit Hardware/Treibern zu schaffen?

ch1mera_ 18. Nov 2004

Nunja, es gibt aktuell sowohl OpenGL als auch Direct3D-Spiele - da hat niemand dem...

themmm 18. Nov 2004

Da stimme ich Dir auch vollkommen zu!

dapeta 18. Nov 2004

OpenGl gab es schon lange vor Direct3D, da wurde auch die Achse nochmal neu Erfunden...

Norbert Vidia 18. Nov 2004

Dem ist so nichts mehr hinzuzufügen .. 110% agree.


Folgen Sie uns
       


Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht

Der Alstom Aptis kann mit beiden Achsen lenken und ist deshalb besonders wendig. Wir sind in Berlin eine Runde mit dem Elektrobus gefahren.

Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /