Abo
  • Services:
Anzeige

Norma: Notebook mit Sempron-2600+ für 799,- Euro

Ab sofort reservierbar und ab 22. November 2004 erhältlich

Norma bietet ein Averatec-Notebook mit Sempron Prozessor 2600+ an, das mit einem 15-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln daherkommt und mit einer On-Board-Grafiklösung ausgerüstet ist, die sich maximal 128 MByte des Hauptspeichers reservieren kann.

Der Hauptspeicher ist mit 256 MByte DDR RAM sehr knapp bemessen. Dazu kommen eine Hitachi-Festplatte mit 40 GByte und ein DVD/CD-RW-Combo-Laufwerk zum CD-Brennen und DVD-Abspielen. Das Gerät ist ferner mit einem 4-in-1-Card-Reader/Writer für SD-Cards und MM-Cards ausgerüstet und bietet WLAN nach 802.11G an.

Anzeige
Norma-Averatec-Notebook
Norma-Averatec-Notebook

Das Notebook besitzt einen PCMCIA-Schacht des Typs II, drei USB-2.0-Buchsen, einen S-Video-Ausgang, LAN, Modem sowie einen VGA-Ausgang, diverse analoge Tonein- und -ausgänge, einen digitalen Tonausgang und eine Firewire400-Buchse. Größe und Gewicht des Notebooks teilte das Unternehmen leider nicht mit.

Im Softwarepaket enthalten sind außer Windows XP Home SP2 noch die Cyberlink DVD Solution, Norton AntiVirus 2004 sowie der Acrobat Reader 6.0. Darüber hinaus liegen die PC-Suite 2004 mit StarOffice 7 sowie Marco-Polo TravelRouting Europe 2004 und CorelDRAW Essentials 2 bei.

Wie lange der Lithium-Ionen-Akku des Gerätes ohne Stromnetz durchhält, gab Norma leider nicht an. Der Hersteller gewährt zwei Jahre Pick-up- und Return-Service an. Das Notebook soll 799,- Euro kosten. Reservieren kann man es ab sofort und ab dem 22. November 2004 in der gewünschten Norma-Filiale abholen. Die Reservierung beinhaltet keine Kaufverpflichtung, darauf wies Norma auf seiner Website ausdrücklich hin.


eye home zur Startseite
Tschini 26. Nov 2004

Ja. Einziger Nachteil, kein DVD-Brenner

keine Ahnung 26. Nov 2004

Ist der nun zu empfehlen oder nicht? Also für ganz normale Dinge wie z.B. Uni etc.

jo 16. Nov 2004

Ähm - stolze 62 Watt und in der teueren Mobilversion, die hier aber nicht verwendet...

Joe 16. Nov 2004

Also wenn ich es nicht viel besser wüsste, würde ich sagen, daß es sich bei dem Bild eher...

HarHart 16. Nov 2004

Dann informier dich mal was sein sempron verbraucht bevor du was schreibst.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WIRmachenDRUCK GmbH, Backnang-Waldrems
  2. RheinHunsrück Wasser Zweckverband, Dörth
  3. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut
  4. Beko Technologies GmbH, Neuss


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer

  2. Luxuslimousine

    Jaguar XJ - die Katze wird elektrisch

  3. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  4. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  5. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  6. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  7. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  8. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  9. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  10. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

  1. Re: Migration X11 -> Wayland

    Teebecher | 07:13

  2. Re: äußerst überraschend

    crazypsycho | 07:08

  3. Für mich als möglicher Käufer ...

    MrReset | 07:01

  4. Re: SJW müssen mal wieder den Spaß aus allem...

    Aki-San | 06:58

  5. Re: Gibt eigentlich noch neue normale offline Autos?

    chefin | 06:57


  1. 07:28

  2. 07:18

  3. 18:19

  4. 17:43

  5. 17:38

  6. 15:30

  7. 15:02

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel