Abo
  • Services:
Anzeige

Preiswerte USB-5.1-Soundkarte von TerraTec

Aureon 5.1 USB MKII für knapp 50 Euro

TerraTec bringt mit der Aureon 5.1 USB MK II eine externe Soundlösung auf den Markt, die per USB-Stecker an Notebook oder PC angeschlossen wird und damit eine 5.1-Tonausgabe ermöglicht.

Die externe Aureon 5.1 USB MK II bietet drei analoge Stereo-Ausgänge (3,5 mm Klinke) sowie einen analogen Stereo-Eingang (3,5 mm Klinke), einen Mikrofon-Eingang sowie einen Kopfhörer-Ausgang. Dazu kommen ein optisch digitaler Eingang und ein Ausgang. Das Gerät unterstützt mit der 3D-Ton-Technologie Sensaura 3D auch die Standards EAX1.0 und EAX 2.0. Der Anschluss erfolgt via USB 1.1, so dass man auch ältere Notebooks und PCs damit auf 5.1-Sound bringen kann.

Anzeige

Das Gerät unterstützt Dolby Digital, AC3, DTS und Dolby Pro-Logic II. Die TerraTec Aureon 5.1 USB MK II gibt es ab sofort für 49,99 Euro.


eye home zur Startseite
cvowi 01. Dez 2005

Bei mir läuft die Extigy auch (wird unter Debian/Ubuntu sogar richtig erkannt), nur die...

Straker 13. Aug 2005

Die Aureon 5.1 läuft bei mir eingeschränkt unter Linux. Ich verwende Alsa und das snd...

rufmord 16. Nov 2004

Hi soweit ich weiss, soll die Soundblaster Extigy unter Linux lauffähig sein, hab's nur...

markus 16. Nov 2004

Gibt es eigentlich eine externe Audiokarte mit 5.1 welche von Linux unterstützt wird...

emurae50 16. Nov 2004

Das Leben ist halt hart, aber ungerecht!!!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Axians IT Solutions GmbH, deutschlandweit
  3. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  4. RheinHunsrück Wasser Zweckverband, Dörth


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Windows 10 Patches?

    AphexTwin | 23:06

  2. Re: Oh Wunder oh Wunder

    thinksimple | 23:04

  3. Re: Ich soll also

    Riemen | 23:03

  4. Re: Ursachen werden bekämpft.

    tingelchen | 22:56

  5. Wieso bekommt man das Gerät nicht ohne Windows.

    jose.ramirez | 22:56


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel