Dell: Displays zeitbegrenzt bis zu 25 Prozent billiger

Bei 17- und 19-Zoll-Geräten besonders deutliche Preissenkung

Dell senkt für eine Reihe von TFT-Displays die Preise um bis zu 25 Prozent. Besonders günstig kommt man dabei bei den 17- und 19-Zoll-Geräten des Anbieters weg.

Artikel veröffentlicht am ,

Der im Preis besonders stark gesenkte Dell E193FP (25,6 Prozent billiger) ist ein 19-Zoll-LCD mit VGA-Eingang und den üblichen 1.280 x 1.024 Pixeln, die Bildaufbauzeit liegt bei 16 ms. Beim Dell UltraSharp 1703FP, einem 17-Zoll-Modell, liegt die Preissenkung bei 22,7 Prozent. Dieses Gerät besitzt sowohl eine analoge als auch eine digitale Schnittstelle.

Stellenmarkt
  1. Wirtschaftsinformatikerin oder Wirtschaftsinformatiker o. ä. (w/m/d) IT-Anforderungs- und Projektmanagement
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn, Berlin
  2. Web-Entwickler/in HTML/CSS/JS (m/w/d)
    neubau kompass AG, München
Detailsuche

Die zeitweise preisgesenkten Displays im Überblick:

Dell-Monitore Alter Preis Neuer Preis
153FP - 15", XGA, VGA, 25 ms 324,- 266,- Euro
173FP - 17", SXGA, VGA, 16 ms 428,- 324,- Euro
E193FP - 19", SXGA, VGA, 16 ms 544,- 405,- Euro
UltraSharp 1504FP - 15", XGA, VGA+DVI 417,- 359,- Euro
UltraSharp 1703FP - 17", SXGA, VGA+DVI, 25 ms 510,- 394,- Euro
UltraSharp 1801FP 18", SXGA, VGA+DVI, 30 ms 602,- 510,- Euro
UltraSharp 1905FP - 19", SXGA, VGA+DVI, 20 ms 625,- 521,- Euro
UltraSharp 2001FP - 20", UXGA, VGA+DVI, 16 ms 927,- 765,- Euro


Das Angebot ist laut Dell bis zum 23. November 2004 befristet und versteht sich zzgl. Versandkosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Xbox-Plattform
Microsoft wettet auf Starfield als Systemseller

E3 2021 Es kam, was kommen musste: Nach der Bethesda-Übernahme erscheint Starfield exklusiv für Xbox-Systeme statt auch für die Playstation 5.
Eine Analyse von Marc Sauter

Xbox-Plattform: Microsoft wettet auf Starfield als Systemseller
Artikel
  1. Elektro-Mobilität: Curtiss stellt E-Motorrad ab 90.000 US-Dollar vor
    Elektro-Mobilität
    Curtiss stellt E-Motorrad ab 90.000 US-Dollar vor

    Das Curtiss One ist ein aufsehenerregendes Elektromotorrad mit starkem Design und Retro-Charme. Preiswert ist das Bike nicht.

  2. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

  3. Trådfri: Doom läuft auf einer Ikea-Lampe
    Trådfri
    Doom läuft auf einer Ikea-Lampe

    Nicola Wrachien hat es geschafft, Doom auf einer Ikea-Trådfri-Lampe zum Laufen zu bringen. Etwas Zusatzhardware war aber erforderlich.

knock 16. Nov 2004

Wie denn jetzt willste 12, 70 oder 75 EURos zahlen ;-)

mindVex 16. Nov 2004

Waren das nicht mal um die 70 EUR Versandkosten? Oder ist das nur bei Komplett-PCs der Fall?

Bakterion 16. Nov 2004

Ach, Du auch. ;-)

Bakterion 16. Nov 2004

Steht doch in Anführungszeichen, oder? ;-) Im Vergleich zu 8 ms ist das dann eben...

Flashpix 16. Nov 2004

Naja, das 2001FP ist mit dem Preis jetzt wirklich eines der günstigsten 20" TFT Displays...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /