Abo
  • Services:

Dell: Displays zeitbegrenzt bis zu 25 Prozent billiger

Bei 17- und 19-Zoll-Geräten besonders deutliche Preissenkung

Dell senkt für eine Reihe von TFT-Displays die Preise um bis zu 25 Prozent. Besonders günstig kommt man dabei bei den 17- und 19-Zoll-Geräten des Anbieters weg.

Artikel veröffentlicht am ,

Der im Preis besonders stark gesenkte Dell E193FP (25,6 Prozent billiger) ist ein 19-Zoll-LCD mit VGA-Eingang und den üblichen 1.280 x 1.024 Pixeln, die Bildaufbauzeit liegt bei 16 ms. Beim Dell UltraSharp 1703FP, einem 17-Zoll-Modell, liegt die Preissenkung bei 22,7 Prozent. Dieses Gerät besitzt sowohl eine analoge als auch eine digitale Schnittstelle.

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Derby Cycle Werke GmbH, Cloppenburg

Die zeitweise preisgesenkten Displays im Überblick:

Dell-Monitore Alter Preis Neuer Preis
153FP - 15", XGA, VGA, 25 ms 324,- 266,- Euro
173FP - 17", SXGA, VGA, 16 ms 428,- 324,- Euro
E193FP - 19", SXGA, VGA, 16 ms 544,- 405,- Euro
UltraSharp 1504FP - 15", XGA, VGA+DVI 417,- 359,- Euro
UltraSharp 1703FP - 17", SXGA, VGA+DVI, 25 ms 510,- 394,- Euro
UltraSharp 1801FP 18", SXGA, VGA+DVI, 30 ms 602,- 510,- Euro
UltraSharp 1905FP - 19", SXGA, VGA+DVI, 20 ms 625,- 521,- Euro
UltraSharp 2001FP - 20", UXGA, VGA+DVI, 16 ms 927,- 765,- Euro


Das Angebot ist laut Dell bis zum 23. November 2004 befristet und versteht sich zzgl. Versandkosten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 31,49€
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

knock 16. Nov 2004

Wie denn jetzt willste 12, 70 oder 75 EURos zahlen ;-)

mindVex 16. Nov 2004

Waren das nicht mal um die 70 EUR Versandkosten? Oder ist das nur bei Komplett-PCs der Fall?

Bakterion 16. Nov 2004

Ach, Du auch. ;-)

Bakterion 16. Nov 2004

Steht doch in Anführungszeichen, oder? ;-) Im Vergleich zu 8 ms ist das dann eben...

Flashpix 16. Nov 2004

Naja, das 2001FP ist mit dem Preis jetzt wirklich eines der günstigsten 20" TFT Displays...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /