Abo
  • Services:

Fujifilm: Schwarze CD-Rs als Langzeit-Archiv

Schwarze Schutzschicht soll Datenträger vor UV-Licht und Hitze schützen

Fujifilm hat eine CD-R entwickelt, die, ausgestattet mit einer schwarzen Schutzschicht, Licht mit einer Wellenlänge unter 700 nm herausfiltert. So sollen schädliche UV- und andere Lichtstrahlen die Speicher- und Reflexionsschichten nicht zerstören können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Speicherschicht der CD-R besteht aus dem organischen Farbstoff Phtalocyanin, der sich durch hohe Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie gute Reflexionseigenschaften auszeichnen soll. Auf Grund ihrer hohen Molekularstruktur soll die Phtalocyanin-Farbschicht Tageslicht und Hitze zehnmal besser widerstehen als herkömmliche Dyes aus Cyanin.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

So soll letztendlich die Blockfehlerquote deutlich gesenkt werden, so dass Daten auch bei häufigem Abspielen lange Zeit erhalten bleiben. Darüber hinaus soll das Phtalocyanin eine hohe Datenintegrität beim Lesen der CD-R gewährleisten.

Fujifilm vermarktet entsprechende CD-Rs mit einer Kapazität von 700 MByte speziell für digitale Fotos. Die Medien sollen im 10er-Pack samt Jewel Case 7,99 Euro kosten und ab sofort in den Handel kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-35%) 19,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 15,49€
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

fux 16. Nov 2004

und dann gibt es auch keine Krieg mehr :)

nemesis 16. Nov 2004

Man schleppt aber nicht immer einen vollklimatisierten Panzerschrank mit zu freunden...

black widow 16. Nov 2004

Schwarz? schützt gegen Hitze? Ich steige im Sommer lieber in ein weißes Auto, statt in...

seatru 16. Nov 2004

im besten falle werden sie sogar gespielt...

Dalai-Lama 16. Nov 2004

Playstation Spiele werden doch nicht gebrannt, die werden doch hoffentlich gepresst =)


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018

Auf der Ifa 2018 hat die Deutsche Telekom ihren eigenen smarten Assistenten gezeigt. Er läuft auf einem ebenfalls selbst entwickelten smarten Lautsprecher und soll zunächst trainiert werden. Telekom-Kunden können an einem Test teilnehmen und erhalten dafür den Lautsprecher kostenlos.

Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018 Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
    WLAN-Standards umbenannt
    Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

    Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
    2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
    3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

      •  /