City of Heroes - Online-Superhelden kommen nach Deutschland

Online-Rollenspiel startet erst Anfang Februar 2005

Das actionlastige Online-Rollenspiel City of Heroes (COH) soll ab Anfang 2005 in Deutschland erhältlich sein. Damit muss man etwas länger auf das Superhelden-Spiel warten, denn eigentlich kündigte NCSoft den Europastart bereits für Ende 2004 an.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Im Februar 2005 bringt Distributor Flashpoint das Onlinespiel auf den deutschen Markt. Comic-Liebhaber sollen bei City of Heroes auf ihre Kosten kommen: In der 3D-Stadt Paragon City schlüpfen Spieler in die Rolle eines Superhelden, den sie selbst flexibel zusammenstellen können. Bei erfolgreich erledigten Aufträgen gibt es - statt der sonst üblichen Erfahrungspunkte - Ruhmespunkte, während bei Fehlschlägen das Heldenansehen in der Öffentlichkeit leidet. Dann heißt es, sich wieder nach oben zu arbeiten und die eigene Beliebtheit zu fördern.

Stellenmarkt
  1. IT Netzwerk Administration - Schwerpunkt Cloud und Colocation (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) im Arbeitsbereich Einsatzleitsystem
    Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
Detailsuche

Screenshot #4
Screenshot #4
Entwickelt wurde City of Heroes vom NCsoft-Entwickler Cryptic Studios, den Deutschland-Vertrieb übernimmt die Flashpoint AG. Im Handel sein soll die City-of-Heroes-Box ab 4. Februar 2004 für rund 40,- Euro. Nach einem Freimonat werden monatliche Kosten fällig, wie hoch diese in Deutschland liegen werden, wurde aber noch nicht bekannt gegeben.

In den USA ist City of Heroes bereits seit Anfang 2004 im Handel und soll Anfang 2005 - durch die Erweiterung City of Villains - auch Möchtegern-Bösewichten ein Zuhause und den guten Helden würdige Gegner bieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


d43M0n 15. Nov 2004

Ja aber Alphager wartet jeden Tag sehnsüchtig auf jede News, wo er dieses Posting...

Hypersurf 15. Nov 2004

es heißt it-news für profis, nicht it-news für geeks & nerds. profis entspannen auch mal...

Manni 15. Nov 2004

Weitere mehr oder weniger interessante News dazu auch bei Gamestar: - Marvel reicht Klage...

ThadMiller 15. Nov 2004

Soll wohl wieder eines jener unsäglichen Postings sein das aussagen will das dich als...

Alphager 15. Nov 2004

nix Text, siehe Überschrift.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Astro
Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar

Astro heißt der erste Roboter von Amazon. Es ist eine Art rollender Echo Show mit Schwerpunkt auf Videoüberwachung.

Astro: Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar
Artikel
  1. Amazon Alexa: Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt
    Amazon Alexa
    Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt

    Amazon erfindet den Echo Show neu: Der Echo Show 15 hat ein besonders großes Display und kann Personen erkennen.

  2. Cupra Urban Rebel: VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an
    Cupra Urban Rebel
    VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an

    Autobauer Cupra bringt mit dem Urban Rebel ein günstiges Elektroauto für all jene auf den Markt, denen der ID.Life von VW zu langweilig ist.

  3. Blink Video Doorbell: Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor
    Blink Video Doorbell
    Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor

    Amazon hat eine Videotürklingel unter dem Blink-Label vorgestellt. Sie soll vor allem mit einem günstigen Preis überzeugen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Echo Show 15 249,99€ • eero 6 Wifi 6 System 3er-Pack 299€ • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 6 UHDs kaufen, nur 4 bezahlen [Werbung]
    •  /