Abo
  • IT-Karriere:

Deutsche Spieleentwickler wehren sich gegen PC Games

"Schon jetzt sind unsere Chancen, einen Titel zu produzieren, der internationalen Ansprüchen gerecht wird, gering. Ein international entwickelter Vollpreistitel hat Etats zwischen 2 und 20 Millionen Euro zur Verfügung; außer Spielen wie etwa Siedler und Far Cry haben nur wenige deutsche Titel des letzten Jahres die 2-Millionen-Euro-Grenze bei den Entwicklungskosten überschritten. Ohne eine Förderung werden es aus Deutschland in absehbarer Zeit nur mehr sehr wenige Studios schaffen, Titel international zu platzieren. Allein die Hürde für PS3, XBOX2 etc. zu entwickeln, sind so hoch, dass kaum ein deutsches Studio derzeit ein entsprechendes Approval besitzt", klagt GAME. Dass Deutschland eine Industrienation ohne nennenswerte eigene Spieleproduktion ist, sei daher nur für Importeure ideal.

Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. KRÜSS GmbH, Hamburg

"Die PC Games hat es ja selbst aufgezählt, und sich damit auch schon selbst entblößt: Die Liste der 'tollen' Titel aus Deutschland beschränkt sich laut PC Games auf Far Cry, Gothic und X. Weitere Titel wie Anno oder Siedler, vielleicht auch Spellforce, welche hier zwar gut verkauft haben, international aber weniger erfolgreich abschnitten. Im selben Zeitraum kamen jedoch aus europäischen Nachbarländern nicht 3 oder 4 Topseller, sondern schon eher 30 oder 40! Nicht nur zufälligerweise gibt es in den entsprechenden Ländern eine staatliche Entwicklungsförderung", so der Entwicklerverband. Es gehe darum, dass mehr Spiele in Deutschland produziert werden - dies allein sei der Sinn der Überlegungen und davon würde letztlich der gesamte Wirtschaftsstandort Deutschlands profitieren.

Die PC-Games-Petition, die laut GAME seit der Veröffentlichung mehrfach entschärft und umformuliert wurde, würde hingegen Spieler - ohne vorherigem Dialog mit GAME - mit Horrormeldungen und Polemiken über deutsche Produkte und erhebliche Verteuerungen nur gegen den Entwicklerverband und diese Förderinitiative aufbringen. Ideen auch seitens Spielern wolle GAME Gehör schenken, heißt es in der Stellungnahme des Verbands, zumal man die eigenen Spiele "nicht für die PC Games, sondern für Gamer" entwickle.

 Deutsche Spieleentwickler wehren sich gegen PC Games
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

amoebe 20. Dez 2004

yep! ich muss eh immer auf budget-games aus der pyramide oder 2 - 3 jahre alte games...

ThadMiller 17. Nov 2004

Aber wohin dann mit der ganzen Kohle? :)

Thalionheled 16. Nov 2004

ist doch egal wann, zahlen werdet ihr alle!!! ob spielesteuer, pc-steuer, kopfsteuer...

Thalionheled 16. Nov 2004

leistungsabhängige bezahlung der politiker!

Thalionheled 16. Nov 2004

seit wann ist pc wieder luxus bitte???


Folgen Sie uns
       


Katamaran Energy Observer angesehen

Die Energy Observer ist ein Schiff, das ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben wird und seinen Treibstoff zum Teil selbst produziert. Wir haben es in Hamburg besucht.

Katamaran Energy Observer angesehen Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /