Abo
  • IT-Karriere:

Große Ohren: Disney-PC kommt nach Deutschland

Medion und Disney bringen Kindercomputer "Dream Desk PC"

Der Disney-Konzern liefert nun den von Medion gebauten "Disney Dream Desk PC" auch in Deutschland aus. In den USA ist der blaue Kinder-PC mit Mausohr-Design-LCD bereits seit August 2004 zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Technisch gibt es - abgesehen vom deutschen Tastaturlayout - keine Unterschiede zum US-Modell. Auch das in Deutschland angebotene System besteht aus einem Mini-Tower mit Intel-Celeron-D-330-Prozessor (2,66 GHz, 256 KByte L2-Cache), Mainboard mit ATIs integriertem Chipsatz Radeon 9100 Pro IGP, 256 MByte DDR-SDRAM, 40-GByte-Festplatte und CD-RW/DVD-ROM-Kombilaufwerk. Das blaue Kinderzimmer-Design des Rechners findet sich auch bei der für die Kinderhand geeigneten Maus und der Tastatur wieder; Letztere dient auch als Parkstation für einen per Kabel angebundenden Digital-Zeichenstift. Das 14-Zoll-XGA-LCD besitzt integrierte Lautsprecher.

Dream Desk PC - Kinder-PC von Disney, FrogDesign und Medion
Dream Desk PC - Kinder-PC von Disney, FrogDesign und Medion
Stellenmarkt
  1. Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung mbh (GOA), Schwäbisch Gmünd
  2. Lufthansa Group, Norderstedt, Raunheim

Entwickelt wurde der von Medion produzierte Kinder-PC in zweijähriger Forschungsarbeit von Disney und Frog Design. Das Design soll für die kindliche Ergonomie und Bildschirmperspektive optimiert sein - passend für kleine Kinder-Schreibtische soll der Midi-Tower hinter dem Maus-Ohr-LCD Platz finden. Ein spezielles Kabelsystem soll die Kabel abseits forschender Kinderhände verlaufen lassen und für optische Aufgeräumtheit sorgen. Nicht nur das Design, auch die Software soll für die Bedürfnisse von 4- bis 12-Jährigen maßgeschneidert sein.

Als Betriebssystem ist die Windows XP Home Edition vorinstalliert, mit Microsofts Anwendungspaket Works 7.0 sollen die Kinder am Rechner arbeiten können. Ein Videoeditor, ein Malprogramm und ein Musik-Mixer sind ebenfalls integriert. Für Ablenkung sorgen sollen verschiedene Disney-Bildschirmschoner, Disyney-Desktop-Hintergründe und Disney-Spiele. Ein Internet-Filter mit E-Mail- und Spam-Filter sowie ein Popup-Blocker für den Internet Explorer soll die Kinder von Inhalten fernhalten, die für sie ungeeignet sind. Wenig technikerfahrene Eltern sollen den Filter per spezieller Taste auf der Tastatur leicht aufrufen und konfigurieren können.

Der Dream Desk PC ist ab Mitte November 2004 im Medion Shop erhältlich. Er kostet mit Flachbildschirm 899,99 Euro. Zur beigepackten Tastatur zählen Maus und optischer Zeichenstit, alle mit Kabel an den Dream Desk PC angebunden. Weiteres Zubehör wie den in den USA angebotenen blauen Lexmark-Tintenstrahldrucker, Disney-Gamepad, eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera und eine digitale Videokamera mit Flash-Speicherplatz für 4 Minuten Video bietet Medion in Deutschland nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 49,94€
  3. (-68%) 15,99€

dattel 30. Dez 2004

WAS auch immer gut ist für würmer und viren , ist das arbeiten mit outlook !!!

mickimaaus 15. Nov 2004

echt da kriegt man es geschenkt in den staaten? nanana....

Nerd. 15. Nov 2004

Ja ich bin dafür und deinen jetzigen bitte einpacken und an mich senden ;) Ich gebe mich...

Tyler Durden 14. Nov 2004

Meinst Du wegen dem Dildo oben rechts an der Tastatur? :-) TD

g. 14. Nov 2004

habe mir das "Ding" vor kurzen im Supermarkt angeschaut. Furchtbar ich bin mit nem...


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

    •  /