Abo
  • Services:

Krusader - neue Version des alternativen KDE-Dateimanagers

Version 1.50 lässt sich besser den eigenen Wünschen anpassen

Der alternative KDE-Dateimanager Krusader ist in der Version 1.50 erschienen. Unter anderem ist es in der neuen Version möglich, eine "Krusader-Action" zu definieren und Profile mit unterschiedlichen Einstellungen anzulegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Krusader ist im Stil des Norton Commander als Dateimanager mit zwei Panels ausgelegt. In der neuen Version wurde unter anderem das Menü zum Vergleichen zweier Verzeichnisse überarbeitet, die Möglichkeit geschaffen, für einzelne Mime-Types gezielt Protokolle festzulegen und eine direkte Unterstützung von ISO-Dateien integriert. Damit ist es möglich, direkt auf die Inhalte von ISO-Images zuzugreifen.

Stellenmarkt
  1. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Teningen
  2. Klinikum Nürnberg, Nürnberg

Optionen, die Konqueror mit einem Rechtsklick bietet, stehen nun auch im Krusader zur Verfügung und auch eine Synchronisation der Panels ist möglich. Zudem unterstützt Krusader nun auch die Suche in entfernten Dateisystemen, einschließlich der Unterstützung von Packern.

Die neue Version 1.50 von Krusader steht bei SourceForge zum Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Jonas 01. Dez 2004

Obwohl Krusader auf die KDE-libs als Grundlage nicht verzichten kann, ist es durchaus...

x4ever 15. Nov 2004

gentoo is n filemanager

Jan 15. Nov 2004

Was hat Gentoo mit Krusader-Alternativen zu tun??? fragt sich Jan

Squiddle 14. Nov 2004

gentoo ist nunmal noch nicht genannt worden als Alternative. http://www.obsession.se/gentoo/

nico 13. Nov 2004

was rauchst du?


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test

Das X1 Extreme zeigt, dass auch größere Thinkpads gute Geräte sind. Es ist gerade in produktiven Anwendungen sehr flott und bringt die gewohnte Tastatur-Trackpoint-Kombination mit. Einziger Kritikpunkt: die träge Kühlleistung.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /