Abo
  • Services:

Demo zu Die Siedler 5 ist da

400-MByte-Download für Siedler-Fans

Blue Byte und Ubi Soft haben eine Einzelspieler-Demo zum nächsten Siedler-Spiel "Die Siedler: Das Erbe der Könige" veröffentlicht. Die Demo des 3D-Strategiespiels beinhaltet das komplette Tutorial und eine spielbare Karte.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Mit rund 400 MByte ist die Demo-Installationsdatei recht üppig geraten und nur für Breitband-Nutzer in annehmbarer Zeit herunterzuladen. Vor allem optisch wurden die Wusel-Figuren der Siedler-Serie aufpoliert: Komplett in 3D und Echtzeit animiert tritt der Spieler in einer vollständig dynamisch gestalteten Welt gegen die Schergen des Schwarzen Ritters an. Die Hardware-Anforderungen sind deshalb auch höher als bei den Vorgängern, mindestens ein 1-GHz-Prozessor, 256 MByte RAM und eine moderne 32-MByte-3D-Grafikkarte sollten es laut Ubi Soft schon sein, um den fünften Siedler-Teil genießen zu können.

Die Siedler: Das Erbe der Könige erscheint am 25. November 2004 für Windows-PCs.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Marvin04 21. Mär 2007

Hi Marvin, Die kostet glaube ich 10.98 mit Versand. Zumindest die Demo. Ist aber nicht...

Alexander 09. Apr 2006

SIEG HÄEIL

frantekfrancel 29. Dez 2004

hallo erstmal danke für die hilfe habs ausprobiert mit on+off hat nicht funktioniert muss...

Silv0r 25. Dez 2004

Ich hatte auch erst das Problem, doch dieser Grafik-Fix hat geholfen!!! Hier hab ich mal...

blub 24. Dez 2004

Hab genau das gleiche Problem: Alle Objekte wie Figuren, Steine etc. sind einfach nur...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

      •  /