Abo
  • Services:

19-Zoll-TFT von Samsung mit Rekord-Reaktionszeit

Bildaufbauzeit des SyncMaster 913N soll nur 8 Millisekunden betragen

Samsung will Mitte Dezember 2004 mit dem neuen SyncMaster 913N einen TFT-Monitor auf den Markt bringen, der eine Bildaufbauzeit von nur 8 Millisekunden hat. Als Zielgruppe für das nur mit einem Analog-Eingang ausgestattete Display sieht Samsung vor allem Spieler.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben der schnellen Bildaufbauzeit soll der SyncMaster 913N mit einer Helligkeit von 300 cd/qm aufwarten und einen Kontrast von 800:1 erreichen. Den horizontalen und vertikale Einblickwinkel gibt der Hersteller mit 160 Grad an.

SyncMaster 913N
SyncMaster 913N
Stellenmarkt
  1. regiocom consult GmbH, Magdeburg
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin

Einstellungen an Helligkeit und Kontrast sind über die Funktion MagicTune möglich, die die Installation einer entsprechenden Windows-Software auf den Rechner voraussetzt.

Der Preis für das TFT-Display SyncMaster 913N soll laut Samsung unter 500,- Euro liegen. Es soll ab Mitte Dezember 2004 in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 899€
  2. ab 399€

Nox 21. Dez 2004

http://www.it-werkmeister.com/ptopic,583.html#583

Details zur... 21. Dez 2004

Auf den Seiten von Samsung findet man nicht viel über dem 913N Habe PDF zu Verfügung...

tirak 24. Nov 2004

Welchen TFT (19 Zoll) würdet Ihr für Gamer empfehlen. Ich selber spiele BF1942 bzw BF...

MattiSurek 22. Nov 2004

hey, ich kenn mich nicht so gut mit den TFTs aus, dewegen brauche ich vermutlich deine...

TheGamer 16. Nov 2004

Samsung glaubt das nicht nur, es ist meistens sogar so. Allerdings muss für Geräte mit...


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
    Apple Watch im Test
    Auch ohne EKG die beste Smartwatch

    Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
    2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
    3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

      •  /