Abo
  • Services:
Anzeige

[ple:] - Neues Spielemagazin für Erwachsene

Erste Ausgabe des Berliner Spielemagazins im Handel

Mit [ple:] - sprich: "Play" - hoffen die drei Berliner Kristian Metzger, Christian Gaca und Mirka Meyer ein neues Spielemagazin am Markt etablieren zu können und richten sich dabei an eine erwachsene Leserschaft. Aus diesem Grund verzichtete man in der am heutigen 10. November 2004 in den Handel kommenden Erstausgabe auf Tests uninteressanter Spiele, konzentriert sich auf gute neue und alte Spiele und versucht, das Magazin durch eine ruhige Optik augenfreundlich zu machen.

Im Gespräch mit Golem.de bezifferte Kristian Metzger, der Herausgeber des Magazins, die Erstauflage von [ple:] auf 25.000 Stück. Man würde sich aber auch schon bei geringerem Abverkauf zufrieden geben. Auf [ple:] hält das Team zwar viel, bleibt aber auf dem Teppich - in Sachen Aktualität und Umfang könne man es nicht mit der Münchner Konkurrenz aus GameStar und Co. aufnehmen. Zwar soll [ple:] nicht das Rad neu erfinden, doch anders als die meisten Magazine wollen Metzger, Gaca und Meyer damit mehr tun, als Fakten und Wertungen in austauschbaren Texten und bunten, aber wenig ansprechenden Layouts herunterzubeten.

Anzeige

"Es fällt schwer, die unterschiedlichen Titel am Kiosk auseinander zu halten. Auch sonst werden vor allem erwachsene Videospieler kaum mit anspruchsvollen Inhalten versorgt", so die [ple:]-Redaktion in ihrem Editorial der Erstausgabe. Deswegen wolle man die Themen auch mal anders anpacken, Spiele anders rezensieren oder auch mal einen kritischen Blick auf die Spielebranche werfen. Neben Spieletests - ohne Wertung aber mit ein bis zwei Fazits auch von externen Mitarbeitern - soll jeweils ein Hauptthema pro Heft behandelt werden. In der Erstausgabe sind es Action-Adventures, in am 8. Dezember 2004 folgenden Ausgabe will man sich Ego-Shootern widmen.

[ple:] ist nicht das erste Magazin, dass es sich zum Ziel gesetzt hat, mehr auf Erwachsene bzw. ältere Spielnaturen zu setzen, und auch nicht das erste, dass hohe Qualitätsansprüche an sich stellt. Das ist auch Metzger bewusst, der gegenüber Golem.de einräumte, dass hohe Qualität alleine auch kein Garant für Erfolg sei. Aufgrund des kleinen Teams könne man aber schon mit vergleichsweise wenig Werbung bestehen - die erste Ausgabe finanzierte das Team selbst, sucht aber nun einen Verlag. Den Vertrieb des 4-Euro-Hefts, das neun mal im Jahr erscheinen soll, erledigt derzeit die Berliner Zweite Hand Vertriebs GmbH.

Kommentar:
Auf den ersten Blick macht das erste [ple:]-Heft einen guten Eindruck. Der Schreibstil wirkt lebendig und kritisch, aber nicht unnötig aufgeregt, während das Layout den Text in Ruhe lässt und auf eher matte statt quietschbunte Farben setzt. Letztlich ist [ple:] ein sympathisch wirkendes, ambitioniertes Spielemagazin - nicht mehr und nicht weniger.


eye home zur Startseite
ck (Colonel Kurtz) 12. Dez 2004

Seid ihr schon weg? Hoffentlich.

kristian@play... 18. Nov 2004

Hallo, ich kann deine Kritik verstehen. Leider haben wir momentan weder die Ressourcen...

bal 16. Nov 2004

die haben ja wohl nen rad ab, sie ganze seite im flash => mann muss im vollbild lesen...

Daktari UAC 15. Nov 2004

Über euch kreist doch jetzt schon der Aasgeier. Ihr seid nicht nur überspannt, sondern...

kristian@play... 15. Nov 2004

Wir arbeiten noch an der Webseite, was man an der Versionsnummer sieht. Ich denke in 2-3...


Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt / 27. Jan 2006

The Escapist, Blogs und die Printmedien



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  3. Sinterwerke Herne GmbH, Herne
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    Smincke | 05:26

  2. Re: Einer der schnellsten

    Sarkastius | 05:26

  3. Re: schön die datenblätter zitiert

    Sarkastius | 05:19

  4. Re: Löschqopute irrelevant

    ThaKilla | 05:18

  5. Re: Endlich wieder neue Mini-ITX mit CPU

    Crogge | 04:23


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel