ATI liefert Grafikchipsatz für Athlon 64 und Sempron

Radeon-X300-Kern sorgt für DirectX-9-Grafikausgabe

Mit dem Radeon Xpress 200 liefert ATI den ersten mit DirectX-9-Grafikkern bestückten Chipsatz für Athlon-64- und Sempron-Mainboards. Der Chipsatz unterstützt Sockel-754- und Sockel-939-AMD-Prozessoren sowie PCI-Express.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Radeon Xpress 200 ist mit einem X300-Grafikkern ausgestattet, einem für anspruchsvolle Spielefans nur bedingt geeigneten, da trotz PCI-Express nur im Low-End-Bereich angesiedelten DirectX-9-Grafikkern. Neben etwas lokalem Speicher stehen dem abgespeckten X300-Grafikkern bis zu 128 MByte Hauptspeicher (Shared Memory) zur Verfügung, was dank ATIs HyperMemory-Technologie nicht allzu viel Leistung kosten soll. Für Büro- und Multimedia-Systeme dürfte die Leistung aber mehr als ausreichend sein.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. FPGA-Entwickler (m/w/d)
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg, Mannheim
Detailsuche

Ob mit (Radeon Xpress 200) oder ohne Onboard-Grafik (Radeon Xpress 200P), die beiden Ausführungen des Chipsatzes verwalten auch einen 16fach-PCI-Express-Grafiksteckplatz sowie vier einfache PCI-Express-Steckplätze für sonstige Steckkarten. Darüber hinaus gibt es vier SATA-Ports mit RAID-0- und RAID-1-Unterstützung, Gigabit-Ethernet, acht USB-Anschlüsse, Raumklang, Onboard-DVI- und VGA-Anschlüsse für Mehrschirmunterstützung und ATIs LCD-Bildoptimierungen.

Neben einer Taktung des HyperTransport auf bis zu 1 GHz verspricht ATI, dass Hersteller einfach die Southbridges von Drittanbietern wählen können und so nicht an ATI gebunden seien. Bastler sollen zudem einige Übertaktungsmöglichkeiten geboten bekommen.

Athlon-64- und Sempron-Systeme bzw. -Mainboards mit Radeon Xpress 200 sollen zum Beispiel von HP, Medion, Asus, MSI, Gigabyte, Acorp, Shuttle Computer, Jetway, Soyo, ECS, Tul, FIC, Falcon Northwest und PC Partner geplant sein. Laut ATI ist der Chipsatz bereits für Mainboard-Hersteller verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


kersten.d@gmx.de 26. Nov 2004

jo, seh ich genauso...... man kanns auch übertreiben. zu meinem pc: p4 2800 ht 1024 ddr...

SGIFan 10. Nov 2004

Öhmmmm, Du hast mein Posting nicht richtig gelesen. Ich sagte, dass schon _VOR_ 3dfx SLI...

walle 10. Nov 2004

Wie alt bist Du? Ich schätze mal so unter 16.

Smileyman ('_') 09. Nov 2004

@Pow Siehst'e, was nützt mir 'ne sparsame Karte, wenn die Spiele total Mau aussehen. Da...

Qlausp 09. Nov 2004

Was den Stromverbrauch angeht, geht der Vergleich ganz klar zugunsten von ATI aus. Von...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Astro
Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar

Astro heißt der erste Roboter von Amazon. Es ist eine Art rollender Echo Show mit Schwerpunkt auf Videoüberwachung.

Astro: Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar
Artikel
  1. Amazon Alexa: Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt
    Amazon Alexa
    Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt

    Amazon erfindet den Echo Show neu: Der Echo Show 15 hat ein besonders großes Display und kann Personen erkennen.

  2. Cupra Urban Rebel: VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an
    Cupra Urban Rebel
    VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an

    Autobauer Cupra bringt mit dem Urban Rebel ein günstiges Elektroauto für all jene auf den Markt, denen der ID.Life von VW zu langweilig ist.

  3. Blink Video Doorbell: Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor
    Blink Video Doorbell
    Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor

    Amazon hat eine Videotürklingel unter dem Blink-Label vorgestellt. Sie soll vor allem mit einem günstigen Preis überzeugen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Echo Show 15 249,99€ • eero 6 Wifi 6 System 3er-Pack 299€ • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 6 UHDs kaufen, nur 4 bezahlen [Werbung]
    •  /