Abo
  • Services:

Er ist da: Web-Browser Firefox 1.0 kostenlos zum Download

Firefox 1.0
Firefox 1.0
Die Anfänge von Firefox 1.0 reichen mittlerweile fast genau zwei Jahre zurück, als Ende September 2002 die erste Version von dem damals als Phoenix bezeichneten Mozilla-Ableger veröffentlicht wurde. Das Ziel von Firefox (ehemals Phoenix) war es, einen möglichst schlanken Web-Browser auf Basis von Mozilla anzubieten, der durch hohe Geschwindigkeit, die Konzentration auf Kernfunktionen und hohe Sicherheit überzeugen sollte. Im Zuge der Entstehungsgeschichte von Firefox wurde der Browser zunächst im April 2003 in Firebird umbenannt, um dann im Februar 2004 zu der nun gültigen Bezeichnung Firefox zu wechseln.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. Schaeffler AG, Herzogenaurach

Firefox 1.0
Firefox 1.0
Mit dem Erscheinen von Firefox 1.0 bietet das Mozilla-Projekt erstmals einen Browser an, der von den Entwicklern ganz offiziell für den Einsatz von Endanwendern gedacht ist. Auch wenn die Vorabversionen Firefox und Thunderbird ebenso wie Mozilla vielfach im Produktiveinsatz verwendet wurden, waren die Applikationen vom Mozilla-Projekt vornehmlich für Entwickler gedacht. Dies ändert sich nun mit Firefox 1.0: Der Source-Code von Firefox 1.0 steht weiterhin unter der MPL (Mozilla Public License), während die Binärpakete ab sofort unter einer EULA (End-User License Agreement) angeboten werden. Allerdings liegt den deutschen Installationspaketen die EULA noch nicht bei.

Firefox 1.0
Firefox 1.0
Zum Marktstart von Firefox 1.0 wurde in Deutschland zu Spenden aufgerufen, um Geld für eine ganzseitige Zeitungsannonce in einer überregionalen deutschen Tageszeitung zu sammeln. Das Projekt geht auf die Initiative von Mozilla Europe mit der Berliner skilldeal AG zurück, die mitteilten, dass mittlerweile rund 40.000 Euro an Spenden zusammengekommen sind. Mehr als 2.000 Spender haben die Summe aufgebracht und abgestimmt, dass die Zeitungsannonce in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung FAZ geschaltet wird und sich erstaunlicherweise für die im Vergleich zur Süddeutschen Zeitung auflagenschwächere Zeitung entschieden. Die Spendeneintreiber wollen die Aktion weiterführen und hoffen, bis zum 9. November 2004 um 24:00 Uhr genug Geld für eine farbige Annonce zusammenzubekommen. Mit der Zeitungsannonce soll die breite Unterstützung der Anwender für Firefox dokumentiert werden, indem die Spendernamen im Anzeigentext genannt werden.

Firefox 1.0 steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X kostenlos zum Download bereit.

 Er ist da: Web-Browser Firefox 1.0 kostenlos zum Download
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Hallo 16. Nov 2004

Hmm, komisch nur, dass ich bisher gegenteilige Erfahrung gesammelt habe. Also bei mir...

Klaus 16. Nov 2004

Erstmal vorweg.. ich halte wegen den bekannten Gefahren nichts vom IE! Aber als...

kli 16. Nov 2004

... E X A K T !! Bleibt doch einfach alle beim IE, freut euch des Lebens bis zum nächsten...

Elias 11. Nov 2004

Ich erhalte beim Start von FF 1.0 auch nicht mehr als ein Popup mit einer obkuren...

Alex 10. Nov 2004

Brauch ich nicht mehr, ist heute Abend schon vom WebDesigner geändert worden.


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /