GeForce Go 6800 - neuer High-End-Grafikchip fürs Notebook

Abseits von synthetischen und somit nur bedingt sinnvollen 3D-Benchmarks soll der GeForce Go 6800 vor allem in Doom 3 von der Konkurrenz wegziehen und eine Doom-3-Auflösung bis 1.280 x 1.024 Bildpunkten in hoher Detailstufe auf dem Notebook salonfähig machen. ATIs Mobility Radeon 9800 soll laut Nvidia nur bis 800 x 600 Bildpunkten (48 gegen 68 Bilder/s) einigermaßen mithalten können, bei 1.024 x 768 Bildpunkten (36 gegen 63 Bilder/s) und 1.280 x 1.024 Bildpunkten (24 gegen 53 Bilder/s) aber deutlich zurückfallen.

GeForce Go 6800 auf MXM-Karte
GeForce Go 6800 auf MXM-Karte
Stellenmarkt
  1. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    Hutter & Unger GmbH Werbeagentur, Wertingen bei Augsburg
Detailsuche

Nvidia scheint mit dem GeForce Go 6800 eine würdige und streckenweise schnellere Konkurrenz zum Mobility Radeon 9800 anzubieten. Doch nur anhand von Nvidias Angaben über zwei synthetische Benchmarks und Doom 3 - bei dem Nvidia primär durch seine bisher nur in Doom 3 genutzte Schattenberechnungsbeschleunigung gewinnt - lässt sich allerdings schwerlich ableiten, ob die Leistung in jedem Fall über dem des Mobility Radeon 9800 liegen wird. Tests der ersten GeForce-Go6800-Notebooks werden hier wohl Näheres zeigen. Zumindest in einer Sache dürfte Nvidia aber - sobald die nötige Software verfügbar ist - die Nase weit vorn haben: Dank der Beschleunigung für hochauflösendes Video kann das Notebook im Wohnzimmer als HD-DVD-Player dienen.

Erste GeForce-Go-6800-Notebooks sollen von Alienware, Falcon, Sager und Voodoo in Kürze ausgeliefert werden, weitere sollen bald darauf folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 GeForce Go 6800 - neuer High-End-Grafikchip fürs Notebook
  1.  
  2. 1
  3. 2


hannesno 26. Nov 2005

Wo bekomme ich grafikkarten für Notebooks her?

MK 10. Nov 2004

Full ACK! Auf dem PDA (in den neuen VGA PPCs von Dell) ist PowerVR (oder wie auch immer...

Dvorak 10. Nov 2004

Na klar ist es eine Ausnahme, genauso wie Ati oder nVidia eine Ausnahme im Notebook sind...

drmaniac 10. Nov 2004

NT :)

drmaniac 09. Nov 2004

http://www.heise.de/newsticker/meldung/53061



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /