Abo
  • Services:

Update auf MacOS X 10.3.6 erschienen

Auch Sammel-Updates für MacOS X 10.3 erhältlich

Apple bietet ein Update auf MacOS X 10.3.6 für alle Systeme mit MacOS X 10.3 und neuer an, das verschiedene Probleme beheben und das Betriebssystem insgesamt stabiler machen soll. Der Patch umfasst zudem alle bislang einzeln erhältlichen Sicherheits-Updates. Das Update-Paket steht in einer Version für die Desktop-Version und in einer Server-Ausführung bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Desktop-Variante von MacOS X 10.3.6 umfasst aktualisierte Versionen vom DVD Player, der Software Digital Bilder, des Safari-Browsers und vom Taschenrechner. Zudem liegen dem Update überarbeitete Grafikkartentreiber für ATI- und Nvidia-Chips sowie verbesserte OpenGL-Treiber bei. Auch die Kompatibilität mit FireWire- und USB-Geräten wurde nach Herstellerangaben weiter verbessert und der Umgang mit Netzwerklaufwerken optimiert.

Stellenmarkt
  1. HALLESCHE Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit, Stuttgart
  2. über experteer GmbH, Großraum Stuttgart

Die Server-Ausführung von MacOS X 10.3.6 konzentriert sich gleichfalls auf verbesserte Netzwerklaufwerksfunktionen, versteht sich nun besser mit Active Directory und liefert eine bessere Kompatibilität mit Windows-Clients. Zudem beschert das Update eine zuverlässigere SMTP-Autorisierung beim Einsatz von CRAM-MD5 und bringt verbesserte Funktionen rund um Fibre Channel. Schließlich enthalten beide Updates bislang einzeln erschienene Sicherheits-Updates.

Apple bietet das Update auf MacOS X 10.3.6 über die Software-Aktualisierung des Betriebssystems oder als separaten Download für die Client- und Server-Variante unter anderem in deutscher Sprache an. Zudem stehen Sammel-Updates für die Client- und Server-Version bereit, um Systeme ab MacOS X 10.3 auf den aktuellen Stand zu bringen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. bei Alternate bestellen
  3. 119,90€

dong 08. Nov 2004

öhm, also meine 10.3.x hat definitiv den Classic-Mode

Cassiel 08. Nov 2004

Also die aktuellen Seeds von 10.4 sind laut einigen Entwicklern langsamer als das...

thornz 08. Nov 2004

hmmm... updates hängen von der hardware ab..(prozessorleistung,...) wenn es die...

Christoph 08. Nov 2004

Ich habe hier einige MACs die noch auf OS 9 laufen. Soll ich auf 10.3.6 updaten oder auf...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

    •  /