Abo
  • Services:

BenQ: 4- und 5-Megapixler mit großen Displays

BenQ DC E43 und BenQ DC E53 mit 3fach-Zooms

Mit der neuen E-Serie erweitert BenQ ab November 2004 seine Modellreihe um zwei schlanke Digitalkameras. Beide Kameras befinden sich in einem Metallgehäuse, in dem ein 3fach optisches Zoom untergebracht ist, das einen Brennweitenbereich von 32,4 bis 97,2 mm (Kleinbild) abdeckt und mit F 2,8 bis 4,8 auch recht lichtstark ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der Rückseite der BenQ DC E43 und der BenQ DC E53 fallen die großen Farbdisplays ins Auge. So verfügt die DC E43 über ein 2-Zoll-Farbdisplay, das eine Auflösung von 131.000 Bildpunkten darstellt. Ausgestattet ist das Modell mit einem 4,2-Megapixel-CCD-Sensor.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

BenQ DC E53
BenQ DC E53
Die DC E43 bietet Funktionen wie automatischen und manuellen Weißabgleich, manuelle Belichtungskorrektur, Serienbildmodus und Videoaufnahmefunktion mit Ton. Die Lichtempfindlichkeit ist zwischen ISO 50, 100 und 200 manuell oder automatisch einstellbar. Die Belichtungszeit rangiert zwischen 1/1000 und 0,5 Sekunden. Die Belichtungsmessung erfolgt per Matrix- bzw. Mehrfeld- oder Spot-Messung.

Die DC E53 bringt sogar 201.000 Pixel auf dem 2,5 Zoll großen Farbdisplay unter. Bei gleicher Ausstattung unterscheidet sich die DC E53 durch die Display-Diagonale und durch den 5-Megapixel-CCD-Sensor.

BenQ DC E53
BenQ DC E53
Die Stromversorgung erfolgt über einen Li-Ion-Akku, der über das mitgelieferte Netzteil aufgeladen wird. Im Lieferumfang befinden sich weiterhin eine Kameratasche sowie ein Videokabel zur Betrachtung der Bilder oder Videos auf dem Fernsehgerät. Die Speicherung der Bilder erfolgt auf SD-Karten, die maximal 512 MByte groß sein dürfen. Den Datenaustausch kann man außer dem Speicherkartentausch auch per USB-1.1-Schnittstelle erledigen.

Die Kameras bringen rund 130 Gramm auf die Waage und messen 88,5 mm x 54,5 mm x 24 mm.

Die BenQ DC E43 soll 269,- Euro kosten, während die DC E53 für 299,- Euro zu haben ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  2. 119,90€

Markus78 08. Nov 2004

hat jemand von euch schon eine benq digicam dc 50 od er 60 zb. wie sind die denn? der...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /