Abo
  • Services:

Warnung vor WM-Tickets aus dem Netz

Vorverkauf erst ab 1. Februar

Gut anderthalb Jahre vor dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland werden schon jetzt im Internet völlig überteuerte Tickets angeboten. Der offizielle Vorverkauf im Web beginnt aber erst ab dem 1. Februar 2005 auf der Seite fifaworldcup.com.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir können vor solchen betrügerischen Websites nur warnen", sagte der Sprecher des WM-Organisationskomitees, Jens Grittner, dem Nachrichtenmagazin Focus. "Wir kennen diese Firmen nicht - und sie werden auch keine Karten von uns bekommen." Der offizielle Vorverkauf im Web beginnt erst ab dem 1. Februar auf der Seite fifaworldcup.com.

Selbst das Internet-Portal Yahoo bot bereits Kartenvorbestellungen an, nahm die Spiellisten aber in der vergangenen Woche nach Focus-Anfrage von seiner Ticketseite. Auch in Online-Auktionshäusern tauchten besonders vor Vorbereitungsspielen der deutschen Nationalmannschaft Schwarzhändler auf. Die Ticketmanagerin beim Deutschen-Fußball-Bund, Katja Sichtig, sagte Focus: "Vor dem Länderspiel gegen Brasilien fanden wir bei eBay bis zu 300 Angebote pro Tag."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. ab 399€
  3. 119,90€

d0nk3y 02. Mär 2006

Mehr Chancen vielleicht durch dieses Tool: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem...

susi 31. Mär 2005

ich 08. Nov 2004

Dafür brauchst Du RFID? Arm...stell Dich ohne Scanner an den Einlass und box den...

uwain 08. Nov 2004

rfid ist klasse, sollte ich also doch keine eintrittskarte mehr bekommen muss ich nur mit...

ich 08. Nov 2004

Jahahaaa LOL, Verschwörungstheoretiker aller Welt vereinigt Euch. Kampf den Schily´s und...


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /