Abo
  • Services:
Anzeige

SCOs Anwälte wollen Geld sehen

Bis zu 31 Millionen US-Dollar plus Erfolgsbeteiligung

SCO muss für seine Anwälte künftig direkt bezahlen, bisher hatten sich die Anwälte darauf eingelassen, vor allem an einem möglichen Erfolg von SCO vor Gericht oder dem Verkauf des Unternehmens zu kassieren. Nun aber werden für SCO direkt Zahlungen in Höhe von bis zu 31 Millionen US-Dollar fällig.

Die Kanzleien Boies, Schiller & Flexner LLP sowie Kevin McBride und Berger Singerman vertreten SCO in deren Auseinandersetzungen mit IBM, Novell, Red Hat, AutoZone und Daimler Chrysler. Dafür zahlte SCO bisher 1,8 Millionen US-Dollar. Nun kommen nochmals rund 12,6 Millionen US-Dollar schon erfolgte Leistungen hinzu, dies geht aus einer Mitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC hervor.

Anzeige

Seit 1. September 2004 bis zum 1. Dezember 2005 zahlt SCO zudem 2,0 Millionen US-Dollar pro Quartal an seine Anwälte, maximal also nochmals 12 Millionen US-Dollar.

Im Erfolgsfall muss SCO seine Anwälte aber weiterhin beteiligen, der Umfang richtet sich danach, wieviel die Aktionäre von SCO erhalten. Dabei werden bis zu 350 Millionen US-Dollar 33 Prozent, von 350 Millionen bis 700 Millionen 25 Prozent und über 700 Millionen US-Dollar 20 Prozent fällig.

Die Vereinbarung gilt bis zum Ende des Verfahrens zwischen SCO und IBM - einschließlich einer möglichen Berufung, und umfasst alle anfallenden Anwaltskosten. Zusätzliche Experten und Berater in den Verfahren muss SCO aber zusätzlich bezahlen und hierfür mindestens 5,0 Millionen US-Dollar in einem Treuhandfond hinterlegen.


eye home zur Startseite
Eustreptopondilus 07. Nov 2004

Hoffentlich sind´se (SCO) bald pleite... Überhebliches Gesindel! ;o)

fischkuchen 07. Nov 2004

ja, novell rulet voll, vorallem das tolle suselinux :P keine Angst, ich weiss wovon ich...

fischkuchen 07. Nov 2004

jojo, schon hart, dass ein Unternehmen für seine Rechtsanwälte bezahlen muss.... ;)

Tyler Durden 06. Nov 2004

Und Dir fallen nicht vielleicht gewisse inhaltliche Unterschiede auf? TD

Buffalo 05. Nov 2004

wegen sowas bin ich hier schonmal zensiert worden.... grrr



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Hannover Rück SE, Hannover
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. SCHOTTEL GmbH, Spay


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand)
  3. (u. a. Anno 2205 für 8,99€, Anno 1404 Königsedition 3,75€ und Trackmania Turbo für 12,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    wlorenz65 | 05:54

  2. Re: Die US Regierung...

    honna1612 | 05:11

  3. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    p4m | 05:01

  4. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    narea | 04:30

  5. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    Teebecher | 03:50


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel