Abo
  • Services:

Asus A4: Widescreen-Notebooks mit AMD-Prozessoren

Drei neue Modelle mit Mobile Athlon 64 sowie Mobile-Sempron-Prozessor

Asus wartet innerhalb seiner A4-Widescreen-Notebook-Serie mit drei neuen Modellvarianten auf. Die Notebooks A4700D und A4700K sind in den Prozessortypen Mobile AMD Spempron 3000+ bzw. AMD Mobile Athlon 64 erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neuen A4-Modelle verfügen allesamt über ein 15,4-Zoll-Breitbild-Display mit WXGA-Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln. Die Sempron-Modelle sind mit einer ATI Mobility Radeon 9200 mit 32 MByte ausgerüstet, während die A4700K-Rechner mit dem Mobile Athlon 64 mit einer ATI Mobility Radeon 9700 samt 64 MByte bestückt wurden. Darüber hinaus gibt es 60 GByte große Festplatten sowie 8fach-DVD-Dual-Brenner, die auch Double-Layer-Medien brennen können.

Stellenmarkt
  1. Auvesy GmbH, Landau in der Pfalz
  2. ETAS, Stuttgart

Die Geräte messen 35,6 x 28,6 x 4,2 cm und bringen 3,5 kg auf die Waage. Neben einem Modem und einer 10/100/1000-Netzwerkkarte ist ein Kartenleser für SD, MMC, MS und MS PRO eingebaut. Dazu kommen noch vier USB-2.0-Ports, eine Firewire400-Schnittstelle, TV-Out, PC-Card-Slot, eine parallele Schnittstelle und ein VGA-Ausgang sowie diverse analoge Tonein- und -ausgänge. Zur Akkulaufzeit wurden leider keine Angaben gemacht.

Das A4700D kommt mit einem Mobile AMD Spempron 3000+ auf den Markt und bietet 512 MByte sowie eine 60-GByte-Festplatte, den erwähnten DVD-Brenner sowie WLAN 802.11b und Windows XP Home. Der Preis liegt bei 1.249,- Euro.

Der A4700K ist in zwei Varianten erhältlich, die sich durch die CPU, die Festplattenkapazität und die Windows-Version unterscheiden. Während das eine Modell mit einem AMD Mobile Athlon 64 und 60-GByte-Festplatte sowie XP Home für 1.349,- Euro angeboten wird, soll das Modell mit AMD Mobile Athlon 64 3200+ sowie 80-GByte-Festplatte und Windows XP Pro für 1.549,- Euro den Besitzer wechseln.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

grow 07. Nov 2004

Wenn ich mich recht entsinne gab's da mal ein NB von Acer das die 6kg Marke geknackt...

Toppi 05. Nov 2004

3.5kg? Das ist mal eben so mein North-Bridge Kühler ;-)

Dalai-Lama 05. Nov 2004

Hmm ich finde das ist schon schwer, aber gut sehen sie auf jeden Fall aus =)


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /