Abo
  • Services:

Online-Spiele: Neues von Eve, Ultima Online und Lineage 2

Betatester für eingedeutschtes brasilianisches Online-Rollenspiel Erinia gesucht

Aus der Welt der Online-Spiele gibt es wieder so einiges Neues zu berichten: So ist in dieser Woche EAs Ultima-Online-Erweiterung Samurai Empire erschienen. Für das Weltraum-Abenteuer Eve Online erscheint ebenfalls im November 2004 eine lang erwartete Erweiterung und das Online-Rollenspiel Lineage 2 soll in Kürze auch in Deutschland starten. Außerdem sucht Gamigo Betatester für das brasilianische Online-Rollenspiel Erinia.

Artikel veröffentlicht am ,

Ultima Online: Samurai Empire
Ultima Online: Samurai Empire
Das seit 2. November 2004 in den USA erhältliche "Ultima Online: Samurai Empire" erweitert das Online-Rollenspiel-Urgestein Ultima Online um einen von Japan inspirierten Kontinent namens "Tokuno Islands" samt der neuen Berufsklassen Samurai und Ninja. Abenteurer können in Samurai Empire neue Waffen, Rüstungen, Kleidung, Haus-Inventar und Magie entdecken. Ein neues Gildensystem soll die Gründung und Verwaltung von Gilden vereinfachen und es diesen ermöglichen, sich mit anderen Gilden zu verbünden oder ihnen den Krieg zu erklären und im Vorfeld Siegkonditionen festzulegen. Die Erweiterung kostet knapp 30,- Euro und setzt Ultima Online sowie ein Abo voraus.

Inhalt:
  1. Online-Spiele: Neues von Eve, Ultima Online und Lineage 2
  2. Online-Spiele: Neues von Eve, Ultima Online und Lineage 2

Noch bis zum 17. November 2004 müssen Spieler des Action- und Handelssimulation verbindenden isländischen Online-Weltraumabenteuers Eve Online warten - dann wird die kostenlose Eve-Erweiterung "Exodus" zum Download bereitgestellt. Die Erweiterung soll das durch Patches und Veränderungen nicht immer zum Positiven veränderte Eve-Universum stark modifizieren. Eve Online: Exodus ermöglicht es Spielern, erstmals größere politische Strukturen wie Allianzen von Tausenden Spielern zu verwalten. Durch die Verbindung von Spieler-Konzernen zu Allianzen und die nötigen Verwaltungswerkzeuge zur Kontrolle des Territoriums sollen zu Grunde legende Machtstrukturen Spielern deutlicher sichtbar werden.

Neuen Spielern soll Exodus eine bessere Anleitung bieten, als es zuvor der Fall war, während sich Gelegenheitsspieler in speziellen Spielarenen gemeinsam gegen Computergegner austoben können. Außerdem wurden viele weitere Veränderungen vorgenommen, unter anderem an der Benutzeroberfläche und der nun vor allem für größere Raumschiffschlachten geeigneten 3D-Engine. Neben neuen Effekten gibt es auch neue Raumschiffe und Nichtspielercharaktere. Einen ersten Eindruck soll ein am 3. November 2004 veröffentlichter Exodus-Trailer vermitteln, den CCP auf Eve-Online.com zum Download anbietet. Eve Online soll derzeit 54.000 Abonnenten in einer konsistenten, einzelnen Welt versammeln.

Online-Spiele: Neues von Eve, Ultima Online und Lineage 2 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

NULLCHEKER 10. Feb 2005

Eine frage wieso geht lineage 2 bei mir nicht obwohl ich glaub ich alles richtig gemacht...

TomDC 14. Jan 2005

Ich habe schon UO auf catskills gespielt da kannte das hier noch kaum einer. Es war lange...

Lemmi 05. Nov 2004

*Hüstel* Also du kannst Lineage 2 und Ultima Online kaum vergleichen. Ich spiele beide...

gm_al 05. Nov 2004

Zu FF XI und PS2: FF XI braucht die PS2 HD und die ist (bis auf Importe) in Europa...

Venkman 05. Nov 2004

Naja, der Vergleich "es würden nicht tausende von Leuten das Spiel spielen..." hinkt IMO...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /