Training für Gamer: Laufband steuert First-Person-Shooter

Neues Trainingsgerät für Spielefreaks

Der US-Hersteller FPgamerunner hat ein Laufband vorgestellt, das die Steuerung von First-Person-Shootern erlaubt. Dazu steigt der Spieler auf das von einem massiven Aluminiumrahmen gehaltene Laufband, das per USB mit dem Rechner verbunden wird.

Artikel veröffentlicht am ,

FPgamerunner
FPgamerunner
Die Seitenkontrolle und das "Nach-oben-und-unten-schauen" wird mit einem Controller realisiert, der am vorderen Teil des Trainingsgerätes am Rahmen angebracht ist. Dort befinden sich auch mehrere Knöpfe, mit denen beispielsweise Waffen abgefeuert werden können. Optische Sensoren erfassen die Bewegung des Laufbandes und setzen diese in USB-Signale um, die einem Joystick ähneln. Rennen ist jedoch nach den Angaben des Herstellers nicht notwendig, um im Spiel derartig schnelle Bewegungen zu realisieren.

Stellenmarkt
  1. Entwickler (m/w/d) Business Intelligence / Data Warehouse
    bofrost*, Straelen
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    BSS IT GmbH, Nürnberg
Detailsuche

Wenn der Spieler sich im Spiel rückwärts bewegen möchte, drückt er allerdings einen Knopf und muss nicht etwa auf dem Band in verkehrte Richtung laufen. Das Band hat selbst keinen Antrieb, so dass man immer einen gewissen Druck nach hinten mit den Füßen ausüben muss, um es zu bewegen. Deshalb kann man nicht freihändig laufen, sondern muss sich an dem Rahmen bzw. dem Controller festhalten.

Auf der Herstellerwebsite befinden sich einige Videos, die das Laufband in Aktion mit Counter-Strike sowie Quake 2 und Quake 1 zeigen.

Der FPgamerunner soll für einen begrenzten Zeitraum für 1.299,- US-Dollar online bestellbar sein. Wann diese Einführungsphase zu Ende ist, ist leider auf dem Webauftritt nicht ersichtlich. Danach soll das Gerät 1.799,- US-Dollar kosten. Ein deutscher Vertrieb ist derzeit nicht zu finden, so dass man das Gerät wohl per Eigenimport beschaffen muss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ark 05. Nov 2004

"da ja "vorallem" die inneren Werte zählen!" ...sagen nur Leute, die nach nichts aussehn =)

Toppi 05. Nov 2004

Ich hab gestern noch von einem Bekannten , der seit 1 1/2 Jahren in Boston lebt...

Samuel Sudhof 05. Nov 2004

Welcher Gamer kann es sich bitte leisten 5 mal am Tag bei McDo zu essen?

Yuppi 05. Nov 2004

...der ist echt nicht schlecht ;) frei nach dem Motto: "das hätte auch ins Auge gehen...

KaiserGimmel 05. Nov 2004

Ich habe mich sehr auf die Antworten gefreut. Ich esse auch wie ein Scheunen-Drescher...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
William Shatner
Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
Artikel
  1. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  2. 600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
    600 Millionen Euro
    Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

    Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

  3. MacOS Monterey Beta: Hinweise auf neues MacBook Pro 16 mit höherer Auflösung
    MacOS Monterey Beta
    Hinweise auf neues MacBook Pro 16 mit höherer Auflösung

    Die neueste Beta von MacOS Monterey beinhaltet Hinweise auf ein neues MacBook Pro 16 Zoll, dass ein Display mit 3456 x 2234 Pixel Auflösung haben soll.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /