Abo
  • IT-Karriere:

Deutsches Plus-Super-Paket von Microsoft für Windows XP

Neues Erweiterungspaket für Windows XP

Das bislang nur in den USA angebotene Plus-SuperPack zum Aufpeppen von Windows XP wird von Microsoft nun auch in einer deutschsprachigen Version angeboten. Das Software-Paket soll einige neue Multimedia-Funktionen für die Bearbeitung digitaler Bilder bieten und das Brennen von CDs und DVDs erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der im Plus-SuperPack enthaltenen Software Plus-Photo-Story 2 erstellt man nach Herstellerangaben bequem Diashows samt Musikuntermalung. Zudem sollen weitere Software-Beigaben dafür sorgen, dass sich analoge Audiokassetten und Schallplatten leicht in einem digitalen Format aufnehmen lassen. Auch CD-Hüllen und -Einlagen lassen sich damit erstellen.

Stellenmarkt
  1. LDB Gruppe, Berlin
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen

Dann bringt das Plus-SuperPack noch 50 neue Überblendeffekte für den separat erhältlichen Movie Maker 2 sowie einige Geschicklichkeitsspiele. Schließlich umfasst das Plus-SuperPack zahlreiche Bildschirmschoner und Hintergrundbilder für Windows XP.

Microsofts Plus-SuperPack für Windows XP soll ab sofort in Deutschland erhältlich sein und kostet 35,- Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. Rabattcodes PCGH-SOMMER! (Stühle) und PCGH-KEY! (Tastaturen)

Schubidu 12. Nov 2004

Du scheinst nicht viel zu brauchen... ;)

Schubidu 12. Nov 2004

.. und 95% aller Mac & Linuxuser...

Schubidu 12. Nov 2004

Ich geb dir grundsätzlich Recht. Allerdings bezweifle ich, daß man wirklich Zeit...

Veterinär UAC 04. Nov 2004

Ich bin selber Windoof-Nutzer, du Paranoiker.

linux hasser 04. Nov 2004

und so lange ich weiss, dass es leute wie euch gibt, da bin ich jeden tag von neuem froh...


Folgen Sie uns
       


Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

    •  /