Abo
  • Services:

IOGear: Notebook-Maus mit Bluetooth

Akkus der Bluetooth Mini Mouse werden per USB aufgeladen

Der Hersteller IOGear hat mit der Bluetooth Mini Mouse ein Eingabegerät vorgestellt, das vor allem für den Einsatz bei Notebooks gedacht ist. Wie der Name schon suggeriert, nimmt die Maus per Bluetooth Kontakt mit dem Rechner auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Reichweite der Funkverbindung gibt der Hersteller mit ungefähr 20 Metern an, so dass man die Maus auch für Präsentationen verwenden kann, bei denen man nicht unbedingt direkt neben dem Computer verharren möchte.

IOGear Bluetooth Mini Mouse
IOGear Bluetooth Mini Mouse
Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. BauGrund Immobilien-Management GmbH, Bonn

Die Bluetooth Mini Mouse arbeitet mit jedem PC oder Mac, der das Human Interface Device per Bluetooth unterstützt. Die Maus arbeitet mit einem optischen Sensor anstelle einer Kugel, um die Mausbewegungen mit 800 dpi zu erfassen. Sie verfügt über ein Scrollrad und zwei Tasten. Der eingebaute Ein- und Ausschalter soll beim Transport verhindern, dass die Akkus des Gerätes unfreiwillig entladen werden. Die Maus wird mit einer Ladestation ausgeliefert, die per USB am Rechner angeschlossen wird und von diesem auch mit dem notwenigen Ladestrom zur Auffrischung der Akkus in Form von zwei AAA-Batterien versorgt wird.

Die Maus wiegt 60 Gramm und misst 2,86 x 8,26 x 3,81 cm. In den USA wird das Gerät für ungefähr 70 US-Dollar angeboten. Deutsche Preise und Verfügbarkeiten sind derzeit nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-77%) 11,49€
  2. 111€
  3. 88€

erselbst 02. Apr 2005

Ich hab sie gerade bei Expansys bestellt (57.15 EUR).

Clone 02. Mär 2005

Also wenn ich das auf deren Homepage richtig verstanden habe, ist die bluetooth maus...

stsvpe 29. Jan 2005

Ich habe im momentan die RF-Maus von IOGear. Also im Prinzip dasselbe Modell nur ohne...

Carky 03. Jan 2005

Hallo, weiß jemand, ob man die maus per USB Kabel auch als USB Maus nutzen kann? (z.B...

erselbst 03. Nov 2004

Na endlich hat mal ein Mauskonstrukteur nachgedacht! Das könnte meine lang ersehnte...


Folgen Sie uns
       


Huawei P20 Pro - Hands on

Huaweis neues Smartphone P20 Pro kommt mit drei Hauptkameras und einer Reihe von KI-Funktionen. Wir haben uns das Gerät in einem ersten Hands on angeschaut.

Huawei P20 Pro - Hands on Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /