Abo
  • Services:

Epson bringt A4-GDI-Farblaserdrucker mit 24 Seiten/Minute

Epson AcuLaser C3000 auch in Netzwerkvariante erhältlich

Epson hat für Heimanwender und kleine Unternehmen einen schnellen Farblaserdrucker auf den Markt gebracht, der als hostbasierter GDI-Rechner an Windows- und Macintosh-Rechner angeschlossen werden kann. Eine Produktvariante des Epson AcuLaser C3000 ist auch mit einem Netzwerkanschluss versehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Epson AcuLaser C3000 druckt physikalisch mit 600 dpi und soll mit einem Kantenglättungsverfahren auf eine 2.400-dpi-Qualität kommen. Die im Drucker integrierte Duplexeinheit druckt zudem automatisch beidseitig das Papier.

Stellenmarkt
  1. BASF SE, Ludwigshafen
  2. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Riedstadt

Der Epson AcuLaser C3000 benötigt bis zum ersten Ausdruck nach Herstellerangaben ungefähr 13,5 Sekunden (Farbe und Monochrom) und bietet eine Papierkapazität von 600 Blatt in zwei Magazinen, die optional auf bis zu 1.600 Blatt erweiterbar ist. Die Geräte sind mit einer USB-2.0-Schnittstelle ausgerüstet und standardmäßig mit 64 MByte bestückt. Man kann sie über zwei Steckplätze für DIMM-Bausteine auf maximal 576 MByte aufrüsten. Epson gewährt eine Vor-Ort-Service-Garantie von einem Jahr, die optional auf drei Jahre Vor-Ort-Service erweitert werden kann.

Der schwarze Toner soll bei 5-Prozent-Bedruckung eine Reichweite von 4.500 Seiten aufweisen, während die Farbkartuschen jeweils für 3.500 Seiten gut sein sollen. Die Tonerpreise gab Epson nicht an.

Der Epson AcuLaser C3000 soll ab November 2004 zu einem Preis von 1.144,- Euro in den Handel kommen. Er ist auch in der Variante Epson AcuLaser C3000N (inkl. Ethernet 100BaseTx/10BaseT) verfügbar, deren Preis der Hersteller allerdings nicht mitteilte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€
  4. 55,11€ (Bestpreis!)

v600 03. Nov 2004

Wir besitzen hier den C4000. War eine Fehlinvestition. Ist zwar ein 16-Seiten Fullcolour...

Boemer 03. Nov 2004

Ich dachte GDI-drucker waren schon ausgestorben.... Was muss man mit eine Drucker die in...


Folgen Sie uns
       


Hyundai Ioniq - Test

Wir sind den elektrisch angetriebenen Hyundai Ioniq ausgiebig Probe gefahren.

Hyundai Ioniq - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /