Abo
  • Services:

Windows-Spiele unter Linux - Cedega-Demo verfügbar

TransGaming veröffentlicht nur zeitlich beschränkte Cedega-Demo

Windows-Spiele unter Linux laufen zu lassen ermöglicht die von TransGaming entwickelte Software Cedec, ehemals unter dem Namen WineX bekannt. Mit einer nur vom 2. bis zum 15. November 2004 zum Download angebotenen und zeitlich eingeschränkten Demo will man mehr Spieler, aber auch Spieleentwickler für die Software begeistern.

Artikel veröffentlicht am ,

Cedega bildet Teile der Windows-APIs unter Linux ab und soll Hunderte von Top-PC-Titeln direkt unter Linux zum Laufen bringen; nahtlos, ohne Einschränkungen beim Spielen und mit der Leistung eines direkt unter Windows laufenden Spiels. Zu den unterstützten Titeln zählen unter anderem Blizzards noch nicht veröffentlichtes World of WarCraft, id Softwares Doom 3, Electronic Arts' Battlefield 1942, NCsofts City of Heroes, Ubi Softs Far Cry und Hitman: Contracts von Eidos. Spielefans will TransGaming mit Cedega den Weg zum freien Betriebssystem erleichtern.

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Bosch Gruppe, Hildesheim

Die "Cedega Time Limited Demo" soll alle Funktionen des kommerziellen Produkts bieten, jedoch nicht nur zeitlich eingeschränkt zum kostenlosen Download (rund 18 MByte) angeboten werden, sondern auch nur eine begrenzte Zeit lang funktionieren. Wie lange, gab TransGaming nicht an. Die kostenpflichtige, zeitlich unbeschrankte Version von Cedega kostet pro Monat 5,- Euro, was Updates und Support beinhaltet.

Spieleentwickler und Publisher bittet das kanadische Unternehmen TransGaming darum, sich zwecks Zusammenarbeit zu melden. Darüber hinaus hofft man auf Linux-Distributoren, die Cedega ihren Paketen beilegen wollen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

joMann 08. Jul 2007

Gnu/Linux != Gnu/Linux ;) Die Frage ist, von welcher *Distribution* du redest. Das tolle...

Felix Keller 01. Feb 2007

Ich schildere das Ganze jetzt mal aus meiner Sicht: Ich bin 20 und leidenschaftlicher...

Perfex 04. Nov 2006

Alles schön und gut... Selbst wenn Windows spiele irgendwann 100% mit Cedega oder...

Bernd Kupsch 23. Mai 2006

Ich arbeite mit beiden Windows/ Linux zu Hause und auf Arbeit nur mit Linux (Die Linux...

TAK2004 29. Nov 2005

Wieso sich das leben schwer machen ? Die Spielefirmen müssten nur mal ihren Compiler...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /