Abo
  • Services:

Windows-Spiele unter Linux - Cedega-Demo verfügbar

TransGaming veröffentlicht nur zeitlich beschränkte Cedega-Demo

Windows-Spiele unter Linux laufen zu lassen ermöglicht die von TransGaming entwickelte Software Cedec, ehemals unter dem Namen WineX bekannt. Mit einer nur vom 2. bis zum 15. November 2004 zum Download angebotenen und zeitlich eingeschränkten Demo will man mehr Spieler, aber auch Spieleentwickler für die Software begeistern.

Artikel veröffentlicht am ,

Cedega bildet Teile der Windows-APIs unter Linux ab und soll Hunderte von Top-PC-Titeln direkt unter Linux zum Laufen bringen; nahtlos, ohne Einschränkungen beim Spielen und mit der Leistung eines direkt unter Windows laufenden Spiels. Zu den unterstützten Titeln zählen unter anderem Blizzards noch nicht veröffentlichtes World of WarCraft, id Softwares Doom 3, Electronic Arts' Battlefield 1942, NCsofts City of Heroes, Ubi Softs Far Cry und Hitman: Contracts von Eidos. Spielefans will TransGaming mit Cedega den Weg zum freien Betriebssystem erleichtern.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Die "Cedega Time Limited Demo" soll alle Funktionen des kommerziellen Produkts bieten, jedoch nicht nur zeitlich eingeschränkt zum kostenlosen Download (rund 18 MByte) angeboten werden, sondern auch nur eine begrenzte Zeit lang funktionieren. Wie lange, gab TransGaming nicht an. Die kostenpflichtige, zeitlich unbeschrankte Version von Cedega kostet pro Monat 5,- Euro, was Updates und Support beinhaltet.

Spieleentwickler und Publisher bittet das kanadische Unternehmen TransGaming darum, sich zwecks Zusammenarbeit zu melden. Darüber hinaus hofft man auf Linux-Distributoren, die Cedega ihren Paketen beilegen wollen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate Game Drive 2 TB Xbox für 59€ und reduzierte Spiele)
  2. 59€ für Prime-Mitglieder
  3. 99,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Sharkoon Skiller SGS4 Gaming Seat für 219,90€ + Versand)

joMann 08. Jul 2007

Gnu/Linux != Gnu/Linux ;) Die Frage ist, von welcher *Distribution* du redest. Das tolle...

Felix Keller 01. Feb 2007

Ich schildere das Ganze jetzt mal aus meiner Sicht: Ich bin 20 und leidenschaftlicher...

Perfex 04. Nov 2006

Alles schön und gut... Selbst wenn Windows spiele irgendwann 100% mit Cedega oder...

Bernd Kupsch 23. Mai 2006

Ich arbeite mit beiden Windows/ Linux zu Hause und auf Arbeit nur mit Linux (Die Linux...

TAK2004 29. Nov 2005

Wieso sich das leben schwer machen ? Die Spielefirmen müssten nur mal ihren Compiler...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /