Abo
  • Services:

Novell startet neues Partnerprogramm

Einheitliches Partnerprogramm für Novell und Suse

Unter dem Motto "One Net Vision" stellt Novell nach der Übernahme von Suse sein neues Partnerprogramm vor. Dieses vereint nun alle Lösungs-, Trainings- und Technologiepartner von Novell und Suse Linux in einem einheitlichen System.

Artikel veröffentlicht am ,

Ziel des neuen Partnermodells von Novell ist es, die Kompetenzen, Dienste und Lösungen aller Partner so zu kombinieren, dass die Kunden optimal von den Möglichkeiten der Novell- und Suse-Technologien profitieren, heißt es dazu in der Ankündigung von Novell. Das neue Partnerprogramm tritt ab sofort in Kraft.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. BWI GmbH, Bonn, München

Novells PartnerNet baut dabei auf drei Säulen auf: Unter die Kategorie Lösungspartner fallen Value Added Reseller, Distributoren und Vertriebspartner sowie Berater und Systemintegratoren, die Lösungen auf Basis von Novell und Suse Linux zusammen mit eigenen Business- und Technologie-Dienstleistungen anbieten wollen. Als Technologiepartner versteht Novell hingegen so genannte Independent Software und Hardware Vendors (ISV/IHV), die kommerziell verfügbare, mit Novell- und Suse-Linux-Technologien intergrierte Applikationen und Hardware entwickeln, vertreiben und unterstützen. Die dritte Gruppe bilden Trainingspartner, die Online- und Präsenz-Schulungen anbieten.

Die Partner werden entsprechend ihrer Qualifikation in die drei unterschiedliche Stufen - Silber, Gold und Platinum - eingestuft. Bestehende Novell- bzw. Suse-Partner werden je nach bisherigem Status in das neue Partnerprogramm übernommen. Eine Überprüfung des individuellen Partnerstatus und eine Einstufung in das neue PartnerNet erfolgt im Rahmen der jährlich notwendigen Erneuerung der Partnerverträge.

Für Trainingspartner sieht Novell eine Sonderregelung vor: So steht der Silber-Status ausschließlich akademischen Einrichtungen wie Universitäten und Schulen offen. Kommerzielle Schulungsanbieter können entsprechend als Gold-Partner am Novell PartnerNet teilnehmen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /