Abo
  • Services:

Novell startet neues Partnerprogramm

Einheitliches Partnerprogramm für Novell und Suse

Unter dem Motto "One Net Vision" stellt Novell nach der Übernahme von Suse sein neues Partnerprogramm vor. Dieses vereint nun alle Lösungs-, Trainings- und Technologiepartner von Novell und Suse Linux in einem einheitlichen System.

Artikel veröffentlicht am ,

Ziel des neuen Partnermodells von Novell ist es, die Kompetenzen, Dienste und Lösungen aller Partner so zu kombinieren, dass die Kunden optimal von den Möglichkeiten der Novell- und Suse-Technologien profitieren, heißt es dazu in der Ankündigung von Novell. Das neue Partnerprogramm tritt ab sofort in Kraft.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. Carl Spaeter Südwest GmbH, Karlsruhe

Novells PartnerNet baut dabei auf drei Säulen auf: Unter die Kategorie Lösungspartner fallen Value Added Reseller, Distributoren und Vertriebspartner sowie Berater und Systemintegratoren, die Lösungen auf Basis von Novell und Suse Linux zusammen mit eigenen Business- und Technologie-Dienstleistungen anbieten wollen. Als Technologiepartner versteht Novell hingegen so genannte Independent Software und Hardware Vendors (ISV/IHV), die kommerziell verfügbare, mit Novell- und Suse-Linux-Technologien intergrierte Applikationen und Hardware entwickeln, vertreiben und unterstützen. Die dritte Gruppe bilden Trainingspartner, die Online- und Präsenz-Schulungen anbieten.

Die Partner werden entsprechend ihrer Qualifikation in die drei unterschiedliche Stufen - Silber, Gold und Platinum - eingestuft. Bestehende Novell- bzw. Suse-Partner werden je nach bisherigem Status in das neue Partnerprogramm übernommen. Eine Überprüfung des individuellen Partnerstatus und eine Einstufung in das neue PartnerNet erfolgt im Rahmen der jährlich notwendigen Erneuerung der Partnerverträge.

Für Trainingspartner sieht Novell eine Sonderregelung vor: So steht der Silber-Status ausschließlich akademischen Einrichtungen wie Universitäten und Schulen offen. Kommerzielle Schulungsanbieter können entsprechend als Gold-Partner am Novell PartnerNet teilnehmen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-31%) 23,99€
  3. 12,99€
  4. 2,99€

Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /