Abo
  • Services:

USB-Sticks im Sushi-Format

32- und 128-MByte-Varianten erhältlich

Der auf japanische Importprodukte spezialisierte Onlineversender Dynamism.com hat fünf USB-2.0-Sticks vorgestellt, die man vielleicht auf den ersten Blick eher verspeisen möchte als sie als Datenspeicher zu benutzen. Sie haben die Form von Maki- und Nigri-Sushi.

Artikel veröffentlicht am ,

Die handgemachten USB-Sticks aus Tokio sind in Kapazitäten von 32 oder 128 MByte erhältlich. Die 128-MByte-Versionen sehen aus wie ein "Maguro"-Nigri-Sushi (Thunfisch), ein See-Igel-Nigiri-Sushi (Uni) oder ein Ikura-Nigri-Sushi (Lachs-Rogen).

USB-Sticks im Sushi-Look
USB-Sticks im Sushi-Look

Die 32-MByte-Sticks haben die Form von Maki-Sushis mit Thunfisch bzw. Kappa Maki (Salatgurke). Die 128er-Sticks kosten stolze 109,- US-Dollar, während man die 32-MByte-Versionen für 79,- US-Dollar bestellen kann.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate bestellen
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 899€
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

AD (golem.de) 03. Nov 2004

Wo Sie Recht haben haben sie Recht. Danke. AD (golem.de)

joachim 03. Nov 2004

Ich hatte da doch schon mal gefaketes Essen gesehen ...

blu 03. Nov 2004

Ich will ja eigentlich nicht pingelig sein, aber ich kann es mir leider kaum verkneifen...

joo joo nen... 02. Nov 2004

Kalter Kaffee - :o) Aschenbecher: http://derstandard.at/?url=/?id=1834570 Raumerfrischer...

bäh 02. Nov 2004

mit grüner kloreiniger-paste.


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /