E-Plus gewinnt Marktanteile

Mehr als neun Millionen Kunden Ende September 2004

Mit 9,065 Millionen Kunden hat E-Plus sein angepeiltes Jahresziel von 9 Millionen Kunden bereits am Ende des dritten Quartals 2004 erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr konnte E-Plus um 1,101 Millionen Kunden bzw. 14 Prozent zulegen. Allein zwischen Juli und September erhöhte sich der Kundenbestand um rund 350.000.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei haben rund 69 Prozent der E-Plus-Kunden Laufzeitverträge, die Hälfte davon nutzt einen der neuen Time-&-More-Tarife. Geschäftskunden machen inzwischen einen Anteil von 15 Prozent am Kundenbestand aus, ein Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der i-mode-Kunden hat die Grenze von einer Million überschritten. Ende September nutzten 1,002 Millionen E-Plus-Kunden den mobilen Internetdienst. Das entspricht einem i-mode-Kundenwachstum in Höhe von 729.000 bzw. 267 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Stellenmarkt
  1. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    Hutter & Unger GmbH Werbeagentur, Wertingen bei Augsburg
Detailsuche

Der Marktanteil von E-Plus ist so von 12,7 Prozent im dritten Quartal 2003 auf 13,1 Prozent gestiegen.

Im dritten Quartal erwirtschaftete E-Plus einen operativen Umsatz von 712 Millionen Euro. Das sind 82 Millionen Euro oder 13 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Auch beim Nettoumsatz (Net Sales) - also ohne Buchgewinne und aktivierte Eigenleistungen - konnte E-Plus deutlich zulegen: von 592 Millionen Euro auf 676 Millionen Euro. Das entspricht einem Wachstum von 14 Prozent.

Der Durchschnittsumsatz pro Kunde (blended ARPU) liegt mit 24 Euro pro Monat allerdings knapp unter dem Niveau des Vorjahresquartals von 25 Euro pro Monat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Volker Meyer 02. Nov 2004

Da fragt man sich, wie ePlus es schafft, neue Kunden zu gewinnen. Mit gutem Service...

pole 02. Nov 2004

internes Forum? lol

asd 2 01. Nov 2004

Kinders, könnte ihr solche Themen nicht im internen Forum diskutieren. Finde ich echt...

asd 01. Nov 2004

kuckt doch mal was bei egay für angebote gibt palm + handy für 0€ usw

noch ein Insider 01. Nov 2004

so wie ich das gehört habe, sollen die Provisionen an die Händler in unerklärliche Höhen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /