Zombie auf Suche nach Liebe, Gerechtigkeit und Hirnen

Aspyr Media kündigt Zombie-Action mit Halo-Engine für PC, Mac und Xbox an

Spielepublisher Aspyr Media und Spieleentwickler Wideload Games haben mit "Stubbs the Zombie: Rebel without a Pulse" ein sehr ungewöhnliches Action-Spiel angekündigt: Als Zombie gilt es dabei durch eine von der Halo-Engine dargestellte futuristische 3D-Welt zu schlurfen, Gegner umzunieten und zu Gefolgszombies zu machen - eingebettet in eine Liebesgeschichte...

Artikel veröffentlicht am ,

Dass die Halo-Engine zum Einsatz kommt, kommt nicht von ungefähr, denn hinter Wideload Games stecken ehemalige Bungie-Studie-Entwickler. Laut Aspyr soll es sich um eine erweiterte Halo-Engine handeln, die neue Pixel-Shader, neue Effekte für den passenden Kinofilm-Look und ein neues KI-System bieten, welches für die "verwegensten hirnlosen Zombies" in der Geschichte der Videospiele sorgen soll.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) im IT-Service
    DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V., Worms
  2. IT-Supporter (m/f/d)
    GCP - Grand City Property, Berlin
Detailsuche

Der vorlaute Zombie Stubbs muss sich mit seinen eigenen Körperteilen und von seinen Gegnern eroberten Waffen seiner untoten Haut erwehren. Dabei soll sich das Spiel durch einen ironischen Humor, ein ungewöhnliches Kampfsystem, ein abwechslungsreiches Gameplay und eine wilde Hintergrundgeschichte auszeichnen.

In seinem Rachezug und der Suche nach Hirn und großer Liebe schlurft Stubbs laut den Entwicklern durch ausgedehnte Innen- und Außenszenen in und um eine große High-Tech-Stadt des 21. Jahrhunderts. Zu den Gegnern zählen verrückte Wissenschaftler, Vorort-Milizen und das "weltgefährlichste Frisör-Quartett". Stubbs' Gegner verfügen über Schrotflinten, Panzer und alle möglichen Arten futuristischer Waffen.

Stubbs ist zwar hirnlos, aber auch ohne eroberte Waffe nicht hilflos: Den unangenehmen, brutalen Menschen frisst man entweder ihr Hirn weg, infiziert und übernimmt nichtsahnende Passanten, kann Hirne auf Wunsch der eigenen Zombiehorde hinzufügen, nutzt seine eigene Zombiestärke, um Türen oder Gegner zu zerhauen oder verwendete Körperteile und -säfte als Waffen. Neben explosiven Innereien, Blähungen und Zombie-Spucke gibt es auch noch einen als tödliche Bowling-Kugel dienenden Kopf sowie eine abgetrennte Hand, die Stubbs durch enge Öffnungen schicken und zum Übernehmen von Passanten nutzen kann.

Golem Karrierewelt
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

"Stubbs the Zombie: Rebel without a Pulse" soll im Sommer 2005 für Xbox, PC und Mac veröffentlicht werden. Genauso ungewöhnlich wie das angekündigte Spiel ist auch der 2003 gegründete Spieleentwickler Wideload, der auf ein Kernteam und viele Externe setzt, um effizienter und günstiger arbeiten zu können. Dabei orientiert sich Wideload an der Filmproduktion.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Veterinär UAC 30. Okt 2004

In anderen Ländern ist das ähnlich. Die Amis haben ein großes Problem mit dem Körper...

Veterinär UAC 30. Okt 2004

McGee's "Alice" war toll. Ob das bei dem Zombie-Spiel auch so sein wird? Jedenfalls ist...

tralala 30. Okt 2004

freu mich ja mehr auf http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=24944&nf=&rand...

Veterinär UAC 30. Okt 2004

"Zombies auf Suche nach Liebe, Gerechtigkeit und Hirnen." Endlich haben diese Foren ein...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Deutsche Bahn
9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
Artikel
  1. Urheberrecht: Seth Greens Affe ist entführt worden
    Urheberrecht
    Seth Greens Affe ist entführt worden

    Per Phishing-Angriff ist dem Schauspieler sein Bored-Ape-NFT entwendet worden. Das bringt seine neue Serie in Gefahr.

  2. Verifone: Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals
    Verifone
    Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals

    In vielen Geschäften lässt sich derzeit nur bar bezahlen. Ursache ist wohl ein Softwarefehler in Kartenzahlungsterminals für Giro- und Kreditkarten.

  3. Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
    Ukrainekrieg
    Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

    Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /