Abo
  • Services:

Günstige Samsung-SyncMaster-Monitore mit 15 und 17 Zoll

Nur analoge Eingänge vorhanden

Zwei preisgünstige SyncMaster-Displays bringt Samsung mit den TFTs SyncMaster 710M und SyncMaster 510M neu auf den Markt. Der 17-Zöller SyncMaster 710M bietet einen Kontrastwert von 500:1 und eine Helligkeit von 290 Candela pro Quadratmeter.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Auflösung des 710M beträgt 1.280 x 1.024 Pixel. Das 15-Zoll-Modell SyncMaster 510M stellt 1.024 x 768 Pixel dar und liegt mit einem Kontrast von 450:1 und 250 Candela pro Quadratmeter Helligkeit nur knapp dahinter. Der 15-Zöller benötigt 16 Millisekunden für den Bildaufbau, während das 17er-Display mit 25 Millisekunden etwas langsamer agiert. Die Einblickwinkel des 15-Zöllers liegen bei 140 bzw. 120 Grad und die des 17ers bei 150 bwz. 120 Grad.

Stellenmarkt
  1. diva-e Digital Value Excellence GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Der schmale Rahmen macht die beiden TFTs für Anwender interessant, die mit mehreren Monitoren nebeneinander arbeiten. Das eingebaute Netzteil hilft dem Anwender beim Stromsparen: Beim Ausschalten wird der Monitor physikalisch vom Netz getrennt. Beide Geräte besitzen nur eine analoge VGA-Schnittstelle und einen integrierten Lautsprecher.

Der Samsung SyncMaster 510M soll 329,- Euro kosten, während für den SyncMaster 710M 409,- Euro verlangt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 111€
  2. 111€ (nur bis 20 Uhr)
  3. 88€
  4. (u. a. Logitech G Pro Gaming-Maus für 37€)

Netzialist 31. Okt 2004

*rofl* bin ich blöd *lach* sorry.

Dvorak 31. Okt 2004

Auf Geräte mit DVI werden in der EU ganz mächtig Zölle aufgeschlagen, weil man die wegen...

Wuddel 30. Okt 2004

DVI sollte doch sogar günstiger zu produzieren sein als. VGA und wenn schon den Preis...

T-Man 29. Okt 2004

Er meinte wohl CRT-Niveau. Gruß T-Man

Nerd 29. Okt 2004

LOL. Das sind TFTs.


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /