Abo
  • Services:

Stalker verspätet sich weiter

Auslieferung doch nicht mehr im 1. Quartal 2005

Der vielversprechende ukrainische Shooter "Stalker: Shadow of Chernobyl" wird noch etwas später erscheinen als ursprünglich geplant. Dies gab THQ im Rahmen eines Geschäftsberichts bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Ursprünglich sollte der vom Spielestudio GSC Game World für THQ entwickelte Shooter Stalker schon 2004 ausgeliefert werden, wurde dann aber auf das 1. Quartal 2005 verschoben. Nun gab THQ bekannt, dass Stalker erst im Mai 2005 ausgeliefert wird. Die Gründe dafür gab der Publisher nicht an.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach
  2. Hays AG, Baden-Württemberg

Stalker spielt in der Katastrophen-Zone der Tschernobyl-Atom-Anlagen und soll Shooter-Action mit Survival-Horror- und Rollenspiel-Elementen verknüpfen. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle eines Stalkers, der vier Jahre nach dem Reaktorunglück für verschiedene Auftraggeber nach Anomalien sucht und sich dabei die Konkurrenz vom Leibe halten muss.

THQ hat im zum 30. September 2004 beendeten zweiten Quartals seines Geschäftsjahres 2005 einem Umsatz von 96,3 Millionen US-Dollar erzielt. Damit liegt das Unternehmen zwar über den eigenen Erwartungen von 82 Millionen US-Dollar, aber deutlich unter dem Vorjahresniveau von 126,5 Millionen US-Dollar. Konnte im zweiten Quartal 2004 noch ein Nettogewinn von 3,6 Millionen US-Dollar verzeichnet werden, weist THQ für das zweite Quartal 2005 einen Nettoverlust von 6,4 Millionen US-Dollar aus.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. ab je 2,49€ kaufen
  2. 4,25€
  3. 9,99€

scheiss drauf 04. Dez 2004

das hätten sie sich für diesen müll namens HL2 sparen können. ich hätte lieber stalker...

Veterinär UAC 30. Okt 2004

Die würde ich rausnehmen, bevor sie faulig werden -Infektionsgefahr.

Veterinär UAC 30. Okt 2004

Für mich ist das ein Grund, das Game nicht zu kaufen.

blub 29. Okt 2004

Wo lebt ihr eigentlich? Das ist in der Software-Entwicklung normal! Es gibt keine andere...

nix LOL 29. Okt 2004

Im Gegensatz zu Doom 3 _ist_ HL² um Welten besser.


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /