Abo
  • Services:
Anzeige

WLAN-Handheld für Instant-Messaging

Instant-Messaging-Gerät Zipit Wireless Messenger für Jugendliche

Mit dem Zipit Wireless Messenger stellt der US-Anbieter K-Byte ein WLAN-Handheld vor, das für die mobile Nutzung von Instant-Messaging-Diensten genutzt werden soll. Als Zielgruppe werden vor allem Kinder und Jugendliche gesehen, die so kostengünstig in WLAN-Hotspots per Instant-Messaging mit Freunden, Mitschülern und Bekannten kommunizieren können.

Der Zipit Wireless Messenger unterstützt WLAN gemäß IEEE 802.11b/g und kann ohne monatliche Gebühren betrieben werden. Nach den Vorstellungen des Herstellers wird das Gerät im WLAN zu Hause oder in kostenlosen WLAN-Hotspots verwendet, damit Kinder und Jugendliche so kostengünstig per Instant-Messaging auch unterwegs mit anderen in Kontakt treten können. Nach Herstellerangaben werden alle populären Instant-Messaging-Protokolle unterstützt.

Anzeige

Zip It Messenger
Zip It Messenger
Der WLAN-Handheld besitzt eine Mini-Tastatur im QWERTY-Layout, um die Texteingabe zu ermöglichen und steckt in einem zusammenklappbaren Gehäuse, das 107,9 x 91,4 x 20,3 mm groß ist und auf ein Gewicht von 226,8 Gramm kommt. Für die Darstellung wird ein Farbdisplay mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln verwendet.

Mit einer Akkuladung soll das WLAN-Gerät vier bis acht Stunden im aktiven Betrieb genutzt werden können, während der Bereitschaftsmodus das Gerät 24 Stunden am Leben hält.

Der Zipit Wireless Messenger soll in den USA zum Preis von 99,99 US-Dollar in den Handel kommen und in sechs verschiedenen Farben angeboten werden. Ob das Gerät auch auf den deutschen Markt kommen wird, ist derzeit nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Piet 18. Jan 2005

Ich habe gerade 2 von diesen Teilen vor mir liegen. Super einfach zu bedienen. Keine...

Michael 28. Okt 2004

DU ich davon nichts im Artikel gelesen ahb bzw auch nichts von Erweiterbarkeit...

Bitlord 28. Okt 2004

bleibt nur die frage wie lange diese besagten kostenlosen hotspots dann noch kostenlos...

-=MC=- 28. Okt 2004

was habt ihr eigentlich.... das teil is genial umsonst in hotspotzonen chatten ... beim...

Kumba 28. Okt 2004

Weiss schon jemand was genaueres über dieses Gerät??? Technische Daten und so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München
  3. Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft), Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Bamberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert, z. B. Xbox One S inkl. Forza Horizon 3 nur 179...
  2. (u. a. 15% auf SSDs, Sony-TVs 15% günstiger, 20% auf Samsung-Monitore, Tablets und Smartphones...
  3. (u. a. Samsung 850 Pro 256 GB 109,90€, Core i7-7700K 299,00€, Ryzen 5 1600X 199,90€, Oculus...

Folgen Sie uns
       


  1. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  2. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  3. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  4. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  5. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  6. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  7. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  8. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  9. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  10. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Deutschlands größter Speicher steht in Baden (OT)

    stardust01 | 16:05

  2. Re: Milchmädchenrechnung

    BerndRubel | 16:05

  3. Re: Mit den Zellen von Samsung

    Der Supporter | 16:03

  4. Re: Bewerbung möglich?

    Umaru | 16:02

  5. Re: Sie hat völlig recht!

    Avarion | 16:01


  1. 15:50

  2. 15:32

  3. 14:52

  4. 14:43

  5. 12:50

  6. 12:35

  7. 12:00

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel