Abo
  • Services:

SGH-E330 - Klapp-Handy von Samsung mit zwei UFB-Displays

Dual-Band-Handy Samsung SGH-E330 mit VGA-Digitalkamera und Fotolicht

Mit dem SGH-E330 zeigt Samsung ein weiteres Klapp-Handy, das als Besonderheit mit zwei UFB-Displays bestückt ist. Mit der UFB-Technik soll die gute Darstellungsqualität von TFT-Displays erreicht werden, die dabei den geringen Stromverbrauch von STN-Displays liefert. Außerdem steckt in dem Dual-Band-Handy eine Digitalkamera mit VGA-Auflösung.

Artikel veröffentlicht am ,

SGH-E330
SGH-E330
Die VGA-Digitalkamera im SGH-E330 liefert eine maximale Auflösung von 640 x 480 Pixeln und bietet ein Fotolicht für die Fotoaufnahme in dunklen Umgebungen. Zudem stehen der Kamera ein Digitalzoom, Kontrasteinstellungen und Serienbildaufnahmen zur Seite.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Salzgitter
  2. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg-Waldmössingen

Für die Fotoanzeige dient das Hauptdisplay mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln bei bis zu 65.536 Farben. Für das Abrufen von Statusinformationen besitzt das Mobiltelefon ein zweites Außendisplay, das maximal 65.536 Farben bei einer Auflösung von 96 x 96 Pixeln darstellt. Beide Displays verwenden die UFB-Technik, was bei geringem Stromverbrauch eine Darstellungsqualität liefern soll, die man von TFT-Displays gewohnt ist.

SGH-E330
SGH-E330
Das Dual-Band-Gerät für die GSM-Netze 900 und 1.800 MHz unterstützt GPRS der Klasse 10, beherrscht aber kein Bluetooth und besitzt auch keine Infrarotschnittstelle. Im 87 x 46 x 23 mm messenden Mobiltelefon stecken sechs MByte Speicher für polyphone Klingeltöne, Fotos oder andere Daten. Speziell für Java-Applikation gibt es nochmals einen Speicher von drei MByte, wobei Java MIDP 1.0 integriert ist.

Außerdem bietet das Handy eine Freisprechfunktion, unterstützt WAP 2.0 und kann den Kontakten im Adressbuch Portraitfotos zuweisen, um diese leichter zu identifizieren. Der Akku im 85 Gramm wiegenden SGH-E330 liefert eine Gesprächszeit von schwachen 3,5 Stunden, hält dafür aber im Bereitschaftsmodus etwa neun Tage durch.

Samsungs SGH-E330 soll ab November 2004 für 329,- Euro in den Handel kommen. Die Preisangabe gilt ohne Abschluss eines Mobilfunkvertrages.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Ly 08. Nov 2004

Hallo! Was UFB heißt weiß ich zwar nicht, aber dass mit der UFB-Technik die gute...

core2 29. Okt 2004

Oder ist dies nur wieder ein Marketing-Trick?

# 29. Okt 2004

thx.


Folgen Sie uns
       


Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert

Wie funktioniert ein Cocktail-Mixer aus dem 3D-Drucker? Wir haben uns den Hector 9000 des Chaostreffs Recklinghausen mal vorführen lassen und ein bisschen nachgebaut.

Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert Video aufrufen
Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Mobile-Games-Auslese: Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
Mobile-Games-Auslese
Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten

Weltraumspannung in Star Trek Fleet Command und Bananenrepublik zum Selberspielen in Tropico: Diese Mobile Games haben auch abseits ihrer großen Namen etwas zu bieten.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat
  2. Small Giant Games Zynga kauft Empires & Puzzles für 560 Millionen US-Dollar
  3. Mobile-Games-Auslese Taktische Tentakel und knuddelige Killer

Huawei: Ohne Rücksicht
Huawei
Ohne Rücksicht

Die Regierung von Donald Trump geht auf allen Ebenen gegen den chinesischen Hersteller Huawei vor. Es geht um viel mehr als Finanzbetrug und Spionage.
Von Felix Lee

  1. Großbritannien Huawei zeigt 5G-Videoanruf zwischen drei Netzen
  2. Huawei USA setzen "langen Arm über Grenzen ein"
  3. 5G Großbritannien entscheidet sich gegen Huawei-Verbot

    •  /