Doom 3 füllt Activisions Kassen

Doom 3 für Xbox kommt erst 2005

Activision hat im Rahmen seines Berichts für das im September 2004 beendete zweite Geschäftsquartal 2005 angegeben, dass Doom 3 für die Xbox doch nicht mehr 2004 kommen wird. Grund zur Trauer hat das Unternehmen deswegen aber nicht: Doom 3 für den PC hat die Kassen des Unternehmens wieder gefüllt.

Artikel veröffentlicht am ,

Activision konnte im zweiten Quartal 2004 im Vergleich zum Vorjahr seinen Umsatz um 164 Prozent von 117,5 auf 310,6 Millionen US-Dollar steigern. Statt eines Nettoverlustes von 10,1 Millionen US-Dollar im Vorjahr erzielte Activision dabei einen Gewinn von 25,5 Millionen US-Dollar.

Dass sich die Xbox-Version von Doom 3 doch auf das Frühjahr 2005 verschiebt, also in Activisions viertes Geschäftsquartal 2005, verwundert allerdings etwas. Immerhin zeigte sich Vicarious Visions vor wenigen Tagen noch zuversichtlich, mit der Konsolenumsetzung von id Softwares überaus erfolgreichem PC-Shooter fast fertig zu sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


forward 27. Okt 2004

schon mal was von internet-radio gehört? bspw. yp.shoutcast.com da bin ich schon auf so...

d-bo 27. Okt 2004

wenn du das buch klaust ist es ein gewinn für die firma. besser stehlen als downloaden...

Toppi 27. Okt 2004

Ja, das war ein andere Fall. Es gab Beschwerden seitens einer Firma das es einige User...

Toppi 27. Okt 2004

Jau, ohne gegoogelt zu haben, ich meine Du hast recht. Lustiger Weise fand Ich UT immer...

ROFL 27. Okt 2004

allerdings ging es ja dabei nicht um illegale sachen, sondern irgendwie im missbrauch der...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. Apple-Software-Updates: iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar
    Apple-Software-Updates
    iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar

    Die ersten größeren Aktualisierungen für iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV sind da. Wer das iPhone 13 verwendet, profitiert besonders.

  2. Desktop-Betriebssystem: Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion
    Desktop-Betriebssystem
    Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion

    Apple hat die finale Version seines Mac-Betriebssystems MacOS Monterey veröffentlicht. Dabei sind ein neuer Safari-Browser und eine Konzentrationsfunktion.

  3. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /