Abo
  • Services:

Spieletest: Gametrak - Faustschläge in Richtung Fernseher

Spaßiges Zubehör für die PlayStation 2

Langweiliges Knöpfchendrücken war gestern, mittlerweile animiert immer mehr witziges Zubehör die Videospieler zu ausladenden Körperbewegungen: Entweder reckt man bei EyeToy seine Arme vor der Kamera, haut bei Donkey Konga auf die Trommeln oder greift mit Singstar zum Mikro. Mit dem Gametrak und dem Spiel Dark Wind wird es nun noch sportiver - hier darf nach Herzenslust Schattenboxen betrieben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Gametrak inkl. Dark Wind
Gametrak inkl. Dark Wind
Beim Gametrak handelt es sich um einen recht ungewöhnlichen Controller, der zusammen mit dem Spiel Dark Wind im Paket für knapp 100 Euro verkauft wird und exklusiv für die PlayStation 2 erhältlich ist. Der Controller besteht aus einer Basiseinheit sowie einer kleinen Fußmatte und zwei Handschuhen. Die Installation ist recht simpel: Hat man die Basiseinheit an den USB-Port gestöpselt, werden die Fußmatte per Stecker und die Handschuhe über bewegliche Kabel mit der Basiseinheit verbunden - und schon kann es losgehen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Gametrak - Faustschläge in Richtung Fernseher
  2. Spieletest: Gametrak - Faustschläge in Richtung Fernseher

Gametrak #1
Gametrak #1
Der Herstellerr des Gametrak wirbt damit, dass dieser Controller Bewegungen deutlich präziser aufnimmt als jede Kamera - und stichelt damit recht offensichtlich gegen EyeToy. Tatsächlich bietet die Kabelkonstruktion aber auch wirklich eine präzisere Möglichkeit, die Aktionen des Spielers festzustellen - nicht nur Handbewegungen nach rechts und links, sondern auch nach vorne und hinten werden wahrgenommen. Zudem können auch Reaktionsgeschwindigkeit und Kraft der Bewegungen registriert werden.

Bevor man zum ersten Spiel ansetzt, wird zunächst eine kurze Kalibrierung vorgenommen, indem man die Handschuhe über dem Kopf verschränkt - so soll sichergestellt werden, dass unabhängig von Fernseherbreite und Aufstellposition des Gerätes sowie der Größe der jeweils spielenden Person immer ein perfektes Spielvergnügen sichergestellt ist. Um in Spielmenüs nach rechts oder links zu wechseln, bewegt man danach einfach die Hände in die jeweilige Richtung, Bestätigungen erfolgen durch simplen Tritt auf die Fußmatte.

Spieletest: Gametrak - Faustschläge in Richtung Fernseher 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

*I C Q* 09. Nov 2004

Lt. Amazon (Suchbegriff "Body Pad") ist das Dingen ab dem 30.11.04 lieferbar! ICQ

PHE Ash 08. Nov 2004

Hi all Ich habe mir das gametrak sofort gekauft und ich bin überwältigt. das spiel macht...

Exquisit 01. Nov 2004

habe zwar das GT gekauft....aber das sieht wirklich vielversprechender aus....aber...

Exquisit 01. Nov 2004

"von wegen es erkennt ob man rechts, links oder gradeaus schlägt."

Exquisit 01. Nov 2004

Hey grind...hast du es schon mal getestet...oder ist es nur so ne bemerkung weil du es...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Geforce GTX 1660 Ti soll 1.536 Shader haben
  2. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  3. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /