Abo
  • Services:

Intel: Flash-Programmierung für Handy-Entwickler

Flash Software Developer Kit und Intel Flash Data Integrator 6.0 erhältlich

Auf dem Intel Developer Forum in Taipeh zeigt Intel sein erstes Flash Software Developer Kit sowie den Intel Flash Data Integrator 6.0 (Intel FDI). Mit diesen Software-Lösungen sollen Handy-Hersteller Funktionen zur Entwicklung von Multimedia-Anwendungen für die nächste Handy-Generation erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Software zur Steuerung von Flash-Speichern ist eine wichtige Komponente bei der Handy-Herstellung. Mit Intel FDI und dem Flash Software Developer Kit können Entwickler Handy-Anwendungen wie Java-Applets, Bluetooth-Schnittstellen, Spracherkennungsroutinen sowie Anwendungen zur Wiedergabe von MP3-, Bild- und Videodateien schnell entwickeln und integrieren.

Stellenmarkt
  1. Stadt Lippstadt, Lippstadt
  2. inovex GmbH, verschiedene Einsatzorte

Das neue Flash-Dateisystem verfügt über optimierte Queuing-Verfahren. Damit sollen Video- und Kamerafunktionen in Mobiltelefonen besser unterstützt und die Multitasking-Funktionalität von Handys optimiert werden.

Intel FDI unterstützt offene Architekturen und ermöglicht die Integration von Flash-Speichern mit Echtzeit-Betriebssystemen. Der Intel Flash Data Integrator bietet auch noch zahlreiche weitere Funktionen: So kann er Datenbankanwendungen bei einem plötzlichen Akku-Ausfall wiederherstellen und mehrere Operationen in einer einzigen zusammenfassen. Darüber hinaus unterstützt die Intel-Lösung so genannte "stacked" Speichersysteme, damit Code oder Daten von mehreren Geräten und unterschiedlichen Konfigurationen verwaltet werden können.

Intel FDI 6.0 entspricht der POSIX-Spezifikation, die eine Schnittstelle definiert, über die Programme auf andere Betriebssysteme portiert werden können.

Neben den Entwicklungstools enthält das Intel Flash Software Developer Kit ein Handbuch zur Systemarchitektur sowie Beispiele für Referenzcodes. Diese Komponenten sollen es Geräteherstellern ermöglichen, eigene Dateisysteme für Intel-Flash-Speicher zu entwickeln und optimieren.

Intel FDI wurde nach Herstellerangaben an zahlreichen Intel-Flash-Speichern wie zum Beispiel am Intel StrataFlash Memory und Intel Wireless Flash Memory getestet. Neben den aktuellen Flash-Lösungen soll der Intel FDI künftige Versionen dieser Produkte unterstützen. Beide Software-Tools sind ab sofort verfügbar und für Intel-Kunden kostenlos.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

_ 27. Okt 2004

SORRY, aber man merkt an dieser und diversen anderen Stellen, dass der Autor nur...

chri-st 27. Okt 2004

hab ich mir auch gedacht ... irreführend diese bezeichnungen.

Fenris 27. Okt 2004

und ich dachte schon es geht um Macromedias Flash als Ersatz für Java-Apps... wie man...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg
eSIM
Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

Ein halbes Jahr nach dem Ende der Verhandlungen um die eSIM bieten immerhin zwei von drei Netzbetreibern in Deutschland die fest verbaute SIM-Karte an. Doch es gibt noch viele Einschränkungen.
Von Archie Welwin


      •  /