Abo
  • Services:
Anzeige

Bahn: Kostensenkung durch Open Source

Umstellung für verschiedene Anwendungen laufen bereits

Das freie Betriebssystem Linux ist eine der strategischen Server-Plattformen für die Informationstechnologie der Bahn. Das heißt, neue und bereits produktive IT-Systeme sollen, sofern technisch möglich und wirtschaftlich sinnvoll, auf Linux laufen, teilt der Konzern mit und unterstreicht damit eine entsprechende Ankündigung aus dem Mai dieses Jahres.

Von der Umstellung auf das freie Betriebssystem verspricht sich DB Systems, der konzerninterne IT-Dienstleister der Bahn, nachhaltige Kosteneinsparungen. Darüber hinaus biete Linux durch die Herstellerunabhängigkeit mehr Flexibilität, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. "Unser Auftrag als DB Systems ist es ja, eine möglichst effiziente und kostengünstige IT für die Bahn zu entwickeln und zu betreiben. Da kommen wir meines Erachtens an Linux nicht vorbei", erläutert Detlef Exner, Geschäftsführer IT-Betrieb bei DB Systems.

Anzeige

Derzeit laufen mehrere Umstellungsprojekte, die alle auf einer einheitlichen Linux-Architektur aufsetzen. Diese ist gewissermaßen als Baukasten konzipiert, aus dem technische Architekturen für verschiedene Anwendungen zusammengestellt werden können. Der Aufwand für einzelne Verfahrensumstellungen soll dadurch deutlich reduziert werden. Zudem sei durch die einheitliche Plattform sichergestellt, dass die Architekturen durchgängig kompatibel sind.

Eines der zentralen Projekte bei der Bahn ist die Lotus-Notes-Umstellung von z/OS auf zLinux, die bis Jahresende abgeschlossen sein soll. Lotus Notes wird bei der Bahn als Mailsystem von rund 55.000 Anwendern genutzt und auch als Anwendung für rund 5.500 Datenbanken eingesetzt. Insgesamt verbergen sich dahinter 32 redundante Server und ein Datenvolumen von rund 6,5 TByte.

Vor allem auf Grund des hohen Volumens verspricht sich die Bahn durch den Einsatz von Linux Kosteneinsparungen bei Lizenzen von rund 50 Prozent. Neben Lotus Notes werden derzeit Konzernanwendungen wie SAP-Systeme von Unix auf Linux umgestellt. Und auch bei Individual-Anwendungen wie dem Vertriebssystem des Personenverkehrs der Bahn kommt Linux zum Einsatz, beispielsweise bei der Verbindungsauskunft, die in Teilen von HP Nonstop auf Linux migriert wurde.


eye home zur Startseite
(k... 09. Nov 2004

...und dank windows haben die abgeodneten trojaner und viren auf dem rechner. danke und...

Zitronensorbet 27. Okt 2004

bla-bla-blubber... Sonst noch was? Nebenher finde ich es aber recht wichtig, dass man...

Deathrider187 27. Okt 2004

Da hast du allerdings Recht mit... :-|

Toppi 27. Okt 2004

Nein nein, von Autos und Fussball haben ALLE Ahnung. Von IT-Systemen eigentlich auch...

Viego 27. Okt 2004

Es ist keine Windows vs. Linux Diskussion, da laut den Angaben von "blub" auf den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. BWI GmbH, Bonn oder München
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben abstauben
  2. 1.499,00€
  3. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Ich verstehe die irischen Praktikanten

    teenriot* | 19:51

  2. Re: Evolution <> Sozialismus?

    mnementh | 19:49

  3. Re: Warum dieser Artikel / Clickbait ?

    teenriot* | 19:38

  4. Re: Haben die TV -Streamer denn endlich HD?

    Michael H. | 19:38

  5. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    Der Held vom... | 19:35


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel