Vodafone mit Privatkundentarif für BlackBerry

Automatischer E-Mail-Empfang über Push-Service für rund 20,- Euro im Monat

Vodafone bietet jetzt eine weitere Tarifoption für den BlackBerry an, die sich speziell an Privatnutzer oder Geschäftskunden mit einem geringen bis mittleren E-Mail-Aufkommen richtet. Die neue Tarifoption "Vodafone-BlackBerry L" ist für unter 20,- Euro im Monat zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Im monatlichen Inklusivpreis von 19,72 Euro ist bei "BlackBerry L" der Basispreis für den E-Mail Push-Service bereits enthalten sowie ein E-Mail-Aufkommen von bis zu 2 Megabyte im deutschen Vodafone-Netz. Sollte das Inklusivvolumen nicht ausreichen, werden für jedes weitere übertragene Megabyte Daten im deutschen Vodafone-Netz 3,83 Euro berechnet. BlackBerry teilt E-Mails in Pakete von 2 KByte auf, so dass auch bei eingehenden E-Mails mit großen Attachments nicht zwingend auch hoher Traffic entsteht.

Stellenmarkt
  1. Linux Architekt zur Betreuung / Weiterentwicklung des Bestandssystems (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)
  2. Network / Security Engineer (m/w/d)
    HCD Consulting GmbH, München
Detailsuche

Nutzern des BlackBerry-Dienstes von Vodafone werden eingehende E-Mails automatisch auf ihr BlackBerry-Handheld übertragen. Ein manuelles Abfragen der Mails ist nicht nötig. Dabei können bis zu zehn bestehende E-Mail-Adressen via POP3, IMAP4, AOL, MSN und Lotus Notes genutzt werden. Wahlweise lässt sich auch eine neue E-Mail-Adresse für BlackBerry von Vodafone einrichten.

Neben der Einsteigeroption BlackBerry L bietet Vodafone die Tarifoption BlackBerry XL zu einem Preis von 29,- Euro zusätzlich pro Monat an. Die Tarifoption Vodafone-BlackBerry International bietet über den nationalen E-Mail-Verkehr hinaus zusätzlich ein Inklusivvolumen von 3 MByte für den E-Mailverkehr in andere westeuropäische Vodafone-Netze. Alle BlackBerry-Tarife haben eine Mindestlaufzeit von drei Monaten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Beowulf 26. Okt 2004

jupp Dich kostet das nix, aber Deine Firma die diesen 0800er Service kaufen muss ;-)

C2 26. Okt 2004

Da bin ich froh, dass mein Remotezugang eine 0800er-Einwahl hat und somit im Hotel keine...

Frost 26. Okt 2004

Ich denke bei E-Mail Push immer an die kleinen sms kiddies die ihre eltern in den ruin...

Calimero 26. Okt 2004

Man müsste man den T-Com-Tarif nachschauen, aber ich bin sehr sicher, dass auch dort nur...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Superbase V
Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
Artikel
  1. Digitaler Zwilling: Verwirrung um Deepfake-Rechte an Bruce Willis
    Digitaler Zwilling
    Verwirrung um Deepfake-Rechte an Bruce Willis

    Bruce Willis soll dank Deepfake trotz Rente wieder in Filmen zu sehen sein - deuten zumindest viele Medien an. Nur leider stimmt es wohl nicht.

  2. Microsofts E-Mail: Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit
    Microsofts E-Mail
    Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit

    Ab dem 1. Oktober 2022 müssen Exchange-Clients zwingend Microsofts moderne Authentifizierung nutzen. Das bedeutet Mehrarbeit.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

  3. Ottobrunn: Spatenstich für Hyperloop-Testsstrecke in Bayern
    Ottobrunn
    Spatenstich für Hyperloop-Testsstrecke in Bayern

    Die TU München baut eine kurze Hyperloop-Teststrecke in Ottobrunn/Taufkirchen. Der erste Spatenstich erfolgte durch Markus Söder.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. LC-Power LC-M27-QHD-240-C-K 389€) und Damn-Deals (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€, NZXT Kraken X73 139€) • Alternate: Weekend Sale • Razer Strider XXL 33,90€ • JBL Live Pro+ 49€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ • LG OLED65CS9LA 1.699€ [Werbung]
    •  /