Abo
  • Services:

ATI hängt Nvidia ab

Nvidia: Mehr Umsatz als erwartet

Nvidia hat offenbar im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2005, das zum 24. Oktober 2004 endete, mehr umgesetzt als zunächst erwartet. Dennoch liegen die Umsätze des Grafikchip-Spezialisten hinter denen des Konkurrenten ATI zurück.

Artikel veröffentlicht am ,

War das Unternehmen bisher von einem Umsatz zwischen 470 und 502 Millionen US-Dollar ausgegangen, geht man bei Nvidia kurz nach Ende des Quartals nun von einem Umsatz zwischen 510 und 515 Millionen US-Dollar aus.

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Verschiedene Standorte

Die konkreten Zahlen will Nvidia am 4. November 2004 vorlegen.

Dennoch liegen Nvidias Umsätze so mittlerweile deutlich hinter den Zahlen von ATI. Das Unternehmen meldete für das vierte Quartal 2004, das bei ATI Ende September abgeschlossen wurde, einen Umsatz in Höhe von 572,2 Millionen US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

flasherle 02. Feb 2005

Da muss ich dir aber wiedersprechen, gegen den neuen intel p4 mit 1g fsb, kommt kein amd...

Dimension 06. Nov 2004

Falsch! Nvidia Geforce 4 4600 die neue Xbox wird ne ATI bekommen wegen mehr...

Dimension 06. Nov 2004

Naja ich besitze auch noch TNT, TNT2 Ulra (müll nach 1 jahr geistaufgegeben) Geforce 2...

Dimension 06. Nov 2004

Nicht ganz richtig! Dell setzt auf ATI Alienware (größer Gaming PC Herrsteller der USA...

Dimension 06. Nov 2004

Lustig lustig :). Die Enwickler von Programmen/Spielen haben die neue Grafikkarten...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

    •  /