Abo
  • IT-Karriere:

Nvidia liefert neue DVD-Wiedergabe-Software

Kostenpflichtige Software arbeitet mit Windows XP Media Center Edition zusammen

Nvidia hat eine neue DVD-Wiedergabe-Software vorgestellt, die auch mit hochauflösenden HDTV-Streams von ATSC-Tunern klarkommt, was allerdings nur für die USA interessant ist. Darüber hinaus bringt die "Nvidia DVD Decoder" getaufte Software aber auch eine engere Anbindung an die Windows XP Media Center Edition mit sich.

Artikel veröffentlicht am ,

Nvidia DVD Decoder
Nvidia DVD Decoder
MPEG-2-Dateien können vom DVD Decoder in Verbindung mit bestimmten Nvidia-Grafikchips hardwarebeschleunigt wiedergegeben werden, was aber auch andere DVD-Wiedergabe-Anwendungen beherrschen. Der enthaltene MPEG-2-Decoder soll auch von anderen Anwendungen genutzt werden können und hochauflösende MPEG-2-Videos verkraften. Zudem erlaubt Nvidias DVD Decoder die Wiedergabe von WMV9-Dateien, die von Windows-Media-Center-PCs aufgenommen wurden, dies gilt auch für Timeshifting-Aufzeichnungen. Zudem können MPEG-2-Inhalte ins WMV9-Format umgewandelt werden.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Trium Analysis Online GmbH, München

Dolby-Digital- und DTS-Audiosignale leitet Nvidias DVD-Wiedergabe-Software an den S/PDIF-Anschluss weiter. Alternativ wird der Raumklang auf Stereo abgemischt.

Zum Download findet sich Nvidias DVD Decoder auf Nvidiaproducts.com, der Preis beträgt rund 20,- US-Dollar plus Steuer.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 2,19€
  3. (-75%) 3,75€

Veterinär UAC 27. Okt 2004

Von PowerDVD ist sowas erschienen. Gibt auch einen Golem-Bericht dazu.

Veterinär UAC 26. Okt 2004

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,324941,00.html Jetzt muß man die nur...

Veterinär UAC 26. Okt 2004

Der war ja auch maßgeschneidert für dich ;)


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

    •  /