Abo
  • Services:

Indymedia: Wer hatte unsere Server?

Beschlagnahmung von Servern weiterhin rätselhaft

Vor rund zwei Wochen wurden zwei Server-Festplatten des unabhängigen Journalisten-Netzwerks Indymedia vorübergehend beschlagnahmt. Zwar sind die Festplatten seit rund einer Woche wieder zurück, noch immer ist aber unklar, in wessen Händen die Platten mit allen, auch persönlichen Daten waren.

Artikel veröffentlicht am ,

Zunächst hatte das FBI (USA) eingeräumt, einen entsprechenden Antrag bei Gericht eingereicht zu haben, später dann aber jede Verwicklung in die Sache bestritten. Kurze Zeit später bestätigte eine Staatsanwältin aus Genf (Schweiz), sie habe eine Ermittlung gegen Indymedia eingeleitet, sie habe aber nicht die Beschlagnahmung der Server beantragt. Eine Richterin aus Bologna (Italien) bestätigte mittlerweile, sie habe US-Behörden gebeten, die Log-Dateien auf bestimmte Einträge und die zugehörigen IP-Adressen hin zu untersuchen. Aber auch sie habe nicht um eine Beschlagnahmung der Festplatten gebeten, so Indymedia.

Stellenmarkt
  1. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Mittlerweile habe die Electronic Frontier Foundation (EFF), die Indymedia vertritt, alle kontaktiert, die eine entsprechende Anordnung hätten erlassen können, einschließlich des FBIs, des State Departments und des Bezirksgerichts in Texas. Aber keiner davon sei nach eigenen Angaben für den Vorgang verantwortlich.

Die Frage, wer hinter der Beschlagnahme der Server-Festplatten steht und auf die entsprechenden Daten auf den Festplatten Zugriff hatte, bleibt daher auch zwei Wochen nach dem Vorfall weiter ungeklärt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 3,49€
  3. 9,99€

rechtgeber 27. Okt 2004

geh arbeiten, fascho.

Nguoi Hanoi 25. Okt 2004

Mist, Ich hätte die Dinge auch holen können. Nun sind sie weg. Und solche haben uns immer...

:-) 25. Okt 2004

...eben und den "Ausweis" darf er nicht vorzeigen, weil der geheim bleiben muß :-))

ThadMiller 25. Okt 2004

Ich weiß es... es waren die MIB und haben anschließend alle geblizdingsbumst *lol* gar...

ThadMiller 25. Okt 2004

Ich weiß es... es waren die MIB und haben anschließend alle geblizdingsbumst *lol* gar...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /