Abo
  • Services:
Anzeige

Zwei neue Industrie-PDAs von Symbol mit WindowsCE und WLAN

Symbols MC50 in zwei Ausbaustufen wahlweise mit Mini-Tastatur

Mit dem MC50 hat der US-Hersteller Symbol Technologies einen neuen Industrie-PDA in zwei Ausführungen vorgestellt, der mit WindowsCE betrieben wird und wahlweise mit oder ohne Mini-Tastatur erhältlich ist. Die gesamte Elektronik steckt in einem besonders auf Robustheit und Stabilität getrimmten Gehäuse, um so eine Beschädigung des Geräts trotz starker Belastungen zu verhindern.

Symbol MC50
Symbol MC50
Symbol bietet den MC50 in zwei unterschiedlichen Ausbaustufen an. Wenn mit dem Gerät eher selten Daten eingegeben werden müssen, genügt das Modell mit vier Applikationsknöpfen, wie man es von herkömmlichen Durchschnitts-PDAs gewohnt ist. Das zweite Modell wird mit einer Mini-Tastatur ausgestattet, womit man auch mal längere Notizen bequem direkt am Gerät eingeben kann. Symbol bezeichnet den Industrie-PDA als Enterprise Digital Assistant - kurz EDA.

Anzeige

Symbol MC50
Symbol MC50
Symbol integrierte im MC50 ein WLAN-Modul gemäß IEEE 802.11b, so dass darüber etwa drahtlos auf Informationen in entsprechenden Firmennetzen zugegriffen werden kann. Aber auch das Führen von Voice-over-IP-Telefonaten ist mit dem MC50 möglich. Generell wird das Gerät mit einem TFT-Touchscreen ausgeliefert, das bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln maximal 65.536 Farben anzeigt. Angetrieben wird das Ganze von Intels XScale-Prozessor, der mit 520 MHz getaktet ist. Der integrierte Speicher von 64 MByte kann per SD-Card erweitert werden. Der entsprechende Steckplatz unterstützt den SDIO-Standard für Funktionserweiterungen und ist durch eine Abdeckung vor Verschmutzungen oder Beschädigungen geschützt.

Optional kann der MC50 mit 1D- oder 2D-Barcode-Scanning-Funktionen sowie einer 1-Megapixel-Digitalkamera versehen werden. Als Betriebssystem kommt die WindowsCE-Version PocketPC 2003 Second Edition zum Einsatz, so dass alle dafür geschriebene Applikationen auf dem MC50 eingesetzt werden können.

Symbol MC50
Symbol MC50
Nach Herstellerangaben ist der MC50 ideal für Mitarbeiter von Organisationen geeignet, die Informationen am Ort der Geschäftstätigkeit erfassen, übermitteln und verwalten wollen, um so die Produktivität und Effizienz zu steigern und dabei Reaktionsfähigkeit und Kundenzufriedenheit zu erhöhen. So erhalten Manager im Einzelhandel Informationen über Preise und Verfügbarkeit ihrer Ware oder Vertriebsmitarbeiter verwalten damit Geschäftsprozesse und führen Compliance Management durch. IT-Managern soll das Gerät die Wartung der Technik eines Unternehmens erleichtern, während Fachleute für die Verwaltung der Supply Chain eine Interaktion mit den Systemen des Unternehmens erhalten.

Für die Verwaltung mobiler Geräte im Unternehmensnetz lässt sich der MC50 über die Mobility Services Plattform (MSP) von Symbol verwalten. Damit erhält man ein einheitliches, unternehmensweites Management mobiler Geräte sowie kabelloser Netzwerkinfrastrukturen und sammelt und zeigt durch einen MSP-Agenten Informationen über die Performance der Geräte an und übermittelt den Status an eine zentrale MSP-Konsole.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  2. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  3. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  4. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  5. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  6. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  7. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  8. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  9. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  10. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    ChMu | 09:24

  2. Re: "Versemmelt"

    Kleba | 09:22

  3. Re: Müll aus Deutschland

    DebugErr | 09:22

  4. naja ...ich setze da auf altbewährtes

    serra.avatar | 09:16

  5. Re: Also wenn sich ein MP Title für 50-70¤...

    derKlaus | 09:16


  1. 09:02

  2. 19:05

  3. 17:08

  4. 16:30

  5. 16:17

  6. 15:49

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel