Abo
  • Services:

eBay eilt zu neuen Rekorden

125 Millionen User handeln Waren im Wert von 8,3 Milliarden US-Dollar

EBay meldet auch im dritten Quartal 2004 neue Umsatzrekorde. Das Online-Auktionshaus erzielte im dritten Quartal 2004 einen Umsatz von 805,9 Millionen US-Dollar, eine Steigerung um 52 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der operative Gewinn kletterte um 63 Prozent auf 253,9 Millionen US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

EBay zählt derweil 125 Millionen registrierte Nutzer, ein Zuwachs von 46 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Zahl der in den letzten zwölf Monaten aktiven Nutzer legte um 38 Prozent auf 51,7 Millionen zu.

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk, Frankfurt
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Dabei wurden im dritten Quartal 2004 Waren im Gesamtwert von 8,3 Milliarden US-Dollar über eBay gehandelt, eine Steigerung um 44 Prozent.

Für das Geschäftjahr 2004 erwartet eBay einen Umsatz von 3,25 Milliarden US-Dollar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

icke 22. Okt 2004

wir wollen dafür beten LOL

Händler 22. Okt 2004

Ich gönne jedem seinen Umsatz, aber die Gebühren von Ebay werden immer unverschämter. Sie...

icke 22. Okt 2004

klar zehntausende positive bewertungen selbst gegeben, komm mal klar junge! bei sovielen...

Karl 21. Okt 2004

Wobei die mir wie Betrüger erscheinen, die sich ihre positiven Wertungen selber vergeben...

icke 21. Okt 2004

leider gibt es keine alternativen. wenn es welche gibt, werden die aufgekauft.


Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook X Pro - Test

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

Huawei Matebook X Pro - Test Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /