Abo
  • Services:

Neues Buch über Spielekonsolen-Hacking

"Game Console Hacking: Xbox, PlayStation, Nintendo, Atari, & Gamepark 32"

Der US-Verleger Syngress Publishing hat mit "Game Console Hacking: Xbox, PlayStation, Nintendo, Atari, & Gamepark 32" ein Buch angekündigt, das sich dem Umbau von alten und aktuellen Spielekonsolen sowie Spielehandhelds widmet. Das Buch versucht sich daran, sowohl elektronikunerfahrene Einsteiger als auch Bastler und Spieleentwickler anzusprechen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Buch verspricht eine Einführung ins "Hardware-Hacking", stellt die benötigten Werkzeuge zum Auslöschen der Herstellergarantie vor und erklärt die benötigten Elektronikgrundlagen. Beschrieben werden Hardware-Basteleien an den modernen Spielekonsolen PlayStation 2 und Xbox, den Handhelds Game Boy, Game Boy Advance (GBA) und dem Gamepark 32 (GP32) und klassischen Systemen wie dem Nintendo Entertainment System (NES), dem Atari 2600, dem Atari 5200 SuperSystem und dem Atari 7800.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Einsatzorte
  2. CSP GmbH und Co. KG, Deutschland

Zu den beschriebenen Hacks zählen der Umbau eines Atari 2600 zum vollwertigen PC, was aber nur ein Gehäuse-Modding zu sein scheint, der Umbau einer PS2, damit sie von der Speicherkarte bootet, wie man alte Atari-Controller um- bzw. nachbaut, wie Linux auf die Xbox gebracht wird, wie der GBA um eine LCD-Beleuchtung erweitert wird und wie der Kartensteckplatz des NES repariert wird.

Wirkliche Elektronikprofis werden durch das Buch also vermutlich nicht viel Neues erfahren. Mit 592 Seiten scheint das Buch aber recht umfangreich zu sein. Zum Vergleich: "Hacking the Xbox - An Introduction to Reverse Engineering" (ISBN 1-59327-029-1) hat 272 Seiten, ist aber auch nur auf die Xbox ausgelegt.

Geschrieben wurde Game Console Hacking von Joe Grand (Grand Idea Studio), Frank Thornton (Blackthorn Systems) sowie Albert Yarusso (Austin Systems ) und wartet mit einem Vorwort von Ralph H. Baer, dem "Vater der Videospiele", auf. Grand soll ein ehemaliges Mitglied der Hackergruppe L0pht Heavy Industries sein, veröffentlicht Berichte über Sicherheitslücken in mobilen Endgeräten und entwickelt selbst Hardware. Unter anderem stammte von ihm ein Adapter zum Anschluss eines Atari 2600 Controllers an die USB-Schnittstelle eines PCs.

"Game Console Hacking: Xbox, PlayStation, Nintendo, Atari, & Gamepark 32" (ISBN: 1-931836-31-0) ist laut Syngress Publishing ab sofort für 39,95 US-Dollar über den Buchhandel zu beziehen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

pinguim 22. Okt 2004

oder hattet ihr nur eine eingebung? das buch vermittelt schon etwas mehr. es werden...

ROFL 21. Okt 2004

da KANN gar nichts drinstehen, was man nicht auch im internet kostenlos findet. na...

PrivatePyle 21. Okt 2004

...stellt die benötigten Werkzeuge zum Auslöschen der Herstellergarantie vor ... Das wäre...

Zeus 21. Okt 2004

Fazit: Eine Zusammenfassung bisher schon im Internet vorhandener Bauanleitungen. Sehr...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
  2. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  3. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

    •  /